Das ist der Trailer zum Horrorfilm „Eli“ | Netflix

0

Neben Horrorkrachern wie „The Ritual“ oder „Spuk im Hill House“,  erscheint mit „Eli“ bald neuer Stoff für Fans des Grusel-Genres. Doch im Kino wird es diesen Film nicht zu sehen geben.

Nach dem eher enttäuschenden Paramount-Film „The Cloverfield Paradox“, findet nun ein weiterer Film des Verleihs den Weg zu einem Streamingdienst. Pünktlich zur Grusel-Saison erscheint kurz vor Halloween mit „Eli“ ein neuer Genre-Vertreter.

Der Film greift dabei die häufig verwendete Haunted House Thematik auf. Aufgrund einer Allergie gegen so ziemlich alles, kann der Junge das Haus nicht verlassen. Mit Sadie Sink kehrt auch ein Netflix-Zuschauern schon bekanntes Gesicht wieder zurück. In der Kultserie „Stranger Things“ ist sie seit der zweiten Staffel als Max zu sehen.

Ob der Film tatsächlich noch mehr Schreckensmomente als im Trailer bieten kann, sieht man ab dem 18. Oktober 2019 auf Netflix.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen