BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT - Limited Collectors Edition - (inkl. „Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft“) – Blu-ray Review | Studiocanal | 27.08.25020

0

Am 03. September 2020 erscheint „BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT“ als Limited Collector’s Edition und 4K Ultra HD Limited Steelbook Edition im Handel und hier gibt es das Review dazu:

„Ein geschichtsträchtiges Geschichtsreferat und eine Wiederauferstehung!“

„Volle Kanne, Hoschis!“

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Ja, dieses olle Filmzitat konnte ich mir nicht verkneifen. Während der neue Film um die zwei Metalheads „Bill & Ted – Face the Music“, um unsere Lachmuskeln zu strapazieren, bereits in den Startlöchern steht, können wir uns die Zeit bis dahin vertreiben und noch einmal in die ursprünglichen Welten der Zwei eintauchen. Bereits 2016 bzw. 2018 kamen Bill und Ted´s verrückte Reise durch die Zeit“ und „Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft“ auf Blu-ray Disc im Keep Case und sogar in einem schicken Mediabook auf den Markt. Da dieses schon wieder vergriffen sind, legt Studiocanal noch mal nach, da im September 2020 eine Limited Collectors Edition, die beide Titel beinhaltet, im heimischen Handel erscheinen soll. Sowohl als Blu-ray Set im Digipak als auch als 4K UHD Steelbook Set, da zumindest der Erstling granatenstark in 4K restauriert wurde. Filme.de durfte bereits für ihre Leser die beiden Blu-ray Discs testen und verrät, ob sich eine Neuanschaffung lohnt.

Bill und Ted´s verrückte Reise durch die Zeit

Story:

1989 in San Dimas, Kalifornien. Bill und Ted geht es wie vielen Kids in ihrem Alter: sie kennen sich zwar mit allen Hardrock-Bands aus, sind aber der Meinung, dass Hannibal der Onkel von Fußball war. Dass sie aber nicht wirklich über Geschichte Bescheid wissen, wird ihnen zum Verhängnis, denn innerhalb eines Tages sollen sie ein Referat über die komplette Weltgeschichte vorbereiten. Schaffen sie das nicht, ist der Abschluss futsch. Und Ted hat dann auch gleich ein neues Zuhause – eine Militärakademie in Alaska. Doch zum Glück naht Rettung in Form einer Telefonzelle aus der Zukunft.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Eindruck:

Wenn man heutzutage an die Namen „Bill und Ted“ denkt, muss man unweigerlich und in dieser Reihenfolge auch an Luftgitarrensoli, ungewöhnliche Geschichtsstunden, an hypergesättigte Neonfarben, den eigenwilligen Slang und den Beginn der Karriere eines sympathischen Hollywoodstars denken. Denn 30 Jahre, bevor Keanu Reeves als „John Wick“ wild umherballernd den Tod seines Hundes rächen durfte, mimte er schon den gutgläubigen Metalhead Ted „Das Nashorn“ Logan. Ihm zur Seite stellte man den relativ geradlinigen Alex Winter, im Film auch Bill S. Preston, Herrscher über die Sülznasen genannt.

Es ist eine Welt, die aus überfüllten Bowlingbahnen, klebrigen und geschäftigen Einkaufszentren und skurrilen Typen besteht, die über ihre autoritären Lehrer und Eltern triumphieren. Es ist die Zeit nach Ronald Reagan und kurz vor dem Grunge, am Ende des Kalten Krieges und vor den modernen Konflikten mit dem Nahen Osten. Die Jungs, die nicht mal in der Lage sind, „Sokrates“ zu buchstabieren, haben nur ihre Band, die „Wyld Stallyns“, im Kopf. Ihr bisheriges Leben folgte einfachen Regeln aber meistens bedeutet dies jedoch hauptsächlich Argumente darüber zu finden, ob ein rechtschaffenes Musikvideo oder die Rekrutierung von Eddie Van Halen für die Wyld Stallyns ihre schnellste Eintrittskarte für Ruhm, Reichtum und Babes sein wird.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Im Grunde sind es gutmütige Jungs, mit denen man selber gerne abhängen möchte. Sie brauchen nur mal eine Aufgabe, die sie meistern können, um sich selbst damit etwas zu beweisen. Da kommt so ein Geschichtsreferat mit einer zeitreisenden Telefonzelle gerade recht.

Während sie damit die Großen der Geschichte wie Billy „The Kid“, Dschingis Kahn, Napoleon (sehr witzig), Abraham Lincoln oder Sokrates einsacken, hören Bill und Ted nie auf zu sein wer sie sind… nämlich das Herz und die Seele des Films. Denn so sympathisch, wie die Zwei agieren, so sympathisch und fast unschuldig wirkt auch diese Komödie auf den Zuschauer.

In amüsanten und kurzweiligen 91 Minuten leistet Bill und Ted´s verrückte Reise durch die Zeit (im Original: Bill & Teds Excellent Adventure) genauso viel, wie die Jungs in ihrem Abenteuer über Nacht. Er lehrt ein wenig Geschichte, vermittelt einige Lektionen über den Wert von Zusammenhalt, bietet eine Fülle von Lachern und zeigt eine Momentaufnahme der amerikanischen Popkultur, die so schnell verging, wie sie kam. Vor allem aber lehrt es uns, dass Intelligenz relativ ist und dass selbst die unwahrscheinlichsten Helden alles schaffen können… wenn sie nur wollen.

Bill und Ted´s verrückte Reise durch die Zeit ist auch 30 Jahre nach Erscheinen ein triumphales Stück Unterhaltung, das sich kein Fan von lockeren Komödien entgehen lassen sollte.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Bild:

Zuerst einmal sticht einem das neue, etwas natürlichere Color-Grading ins Auge. Farben werden sehr homogen wiedergegeben. Das 2,39:1 Bild ist mit sehr feinem Filmkorn versehen und bietet eine beeindruckende natürliche Qualität. Die Schärfe und Klarheit bewegen sich auf gehobenem Niveau und auch die Farben sowie der Kontrast erstrahlen in neuem Glanz. Auch der Schwarzwert darf noch etwas satter in Erscheinung treten. Weiße Flächen kommen nun noch etwas heller und glänzender daher. (gut zu erkennen bei den Elektroblitzen rund um die Telefonzelle)

Zwar fallen die Werte nicht ganz so drastisch und überspitzt aus wie bei der ebenfalls erst kürzlich von Studiocanal erschienen „Flash Gordon“ UHD und Blu-ray Disc, aber immerhin fast.

In Anbetracht des Alters hat das Bild hier und da zwar immer noch einige weiche Abschnitte und bietet auch keinenextrem großen Sprung nach vorne, aber gerade im direkten Vergleich zur früheren Version ist diese (bei der UHD native) 4K Restaurierung dennoch ein willkommenes Upgrade gegenüber der Blu-ray Erstauflage.

Ton:

  • Deutsch DTS-HD MA 2.0
  • Englisch DTS-HD MA 2.0
  • Französisch DTS-HD MA 2.0

Untertitel:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Der deutsche DTS-HD MA 2.0 Stereo-Ton tut was er soll, nicht mehr aber auch nicht weniger. Der Subwoofer bekommt genretypisch wenig Futter. Die Dialoge sind immer klar und verständlich, auch wenn man ab und an das Alter der Synchronisation anmerkt und sich einige wenige Zischgeräusche und dumpfe Klänge einschleichen. Keanu Reeves wurde 1989 natürlich noch nicht von seinem Stammsprecher Benjamin Völz synchronisiert, gut gewählte und passende deutsche Sprecher hat aber zum Glück der ganze Cast erhalten. Dafür bietet bereits der erste Teil einen granatenstarken und rockigen Soundtrack mit Bands wie Power Tool, Extreme, Bricklin, Robbie Rob und vielen weiteren, die spätesten beim geschichtsträchtigen Geschichtsreferat zum mitrocken einladen.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Extras:

  • Audiokommentar von dem Star Alex Winter und Produzent Scott Kroopf
  • Audiokommentar von den Autoren Chris Matheson und Ed Solomon
  • Time Flies When You’re Having Fun! – A Look Back at a Most „Excellent Adventure“
  • Score! Ein Interview mit Gitarrist Steve Vai
  • The Original Bill & Ted
  • Air Guitar Tutorial with Bjorn Turoque
  • From Scribble to Script
  • Linguistic Stylings of Bill & Ted
  • Hysterical Personages of Bill & Ted
  • Episode from “Bill & Ted’s Excellent Adventures” animated television series
  • Radio Spots
  • Bilder und Artworks

Beim Bonusmaterial hat sich Studiocanal nicht lumpen lassen und fährt volles Geschütz auf. Neben den obligatorischen Audiokommentaren, alten „Hinter den Kulissen“-Aufnahmen und Werbespots fanden auch unzählige aktuellere Extras ihren Weg auf die blaue Scheibe.

Sehr zu empfehlen ist unter anderem „Time Flies When You’re Having Fun! – A Look Back at a Most „Excellent Adventure“, bei der fast der gesamte Cast zu Wort kommt und Anekdoten preisgibt. Aber auch das „Air Guitar Tutorial with Bjorn Turoque“ ist sehr unterhaltsam ausgefallen.

Das komplette Bonusmaterial verfügt obendrein auch noch über deutsche Untertitel.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft“

Story:

Die geniale Geschichtsarbeit der beiden Hoschis vom Vorgänger liegt hinter ihnen und die Zukunft ist durch ihre Heavy Metal-Musik ein Paradies geworden. Doch dies passt nicht allen und so werden zwei Roboterkopien der beiden vom bösen Chuck De Nomolos durch die Zeit geschickt, um die echten Metalheads aus Fleisch und Blut zu töten. Dies gelingt ihnen auch, doch Bill und Ted wären nicht Bill und Ted, als dass sie das Ganze nicht wieder rückgängig machen könnten. Dazu spielen sie mit dem Tod um ihre Wiederauferstehung und verpflichten ihn sogar dazu, mit ihnen auf die Erde zu kommen und ihnen zu helfen.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Eindruck:

Auweia! Dieses Mal statten die zwei Freunde sogar Gevatter Tod, später auch bekannt als der Mann am Bass, der Duke des Spuks, der Doktor des Schocks und der Geist ohne Geist, einen Besuch ab. Bill S. Preston, Herrscher über die Sülznasen und Ted „Das Nashorn“ Logan schaffen es auch im zweiten Teil, immer wieder von einem Problem ins nächste zu stürzen, sich aber auch irgendwie wieder mit ihrem jugendlichen Leichtsinn und einer ordentlichen Portion Glück von dort heraus zu wringen. Wir begleiten die beiden, wie sie nicht nur sprichwörtlich, sondern tatsächlich um ihre Leben spielen dürfen, ihre Prinzessinnen retten und sich ihren Urängsten stellen müssen, böse Roboter-Doppelgänger bekämpfen, das intelligenteste Wesen des Universums kennenlernen und schließlich eine granatenstarke Rock-Bühnenshow abziehen dürfen… und das alles in nur 94 Minuten Laufzeit.

Regisseur Peter Hewitt („Ein Fall für die Borger“, „Garfild – Der Film“) erschuf mit „Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft“ (im Original „Bill & Ted´s Bogus Journey“) eine weitere lockere Komödie, in deren Hauptrollen Keanu Reeves („John Wick“) und Alex Winter („Freaks – Das ultimative Monster-Grusel-Kabinett!“) perfekt miteinander harmonieren. Hier stimmt einfach die Chemie der beiden und das merkt man auch zu jeder Zeit. Aber auch der restliche Cast wie etwa George Carlin als stets cooler Rufus oder William Sadler („Der Nebel“) als Grim Reaper Hoschi passt perfekt zum Film… von den vielen Cameo-Auftritten einiger Musiker ganz zu schweigen.

Natürlich nimmt sich der Film nicht allzu ernst, und das sollte man auch als Zuschauer nicht tun. Denn wer bei Dialogen wie zum Beispiel „Ted?“ – „Ja?“ – „Wenn ich sterbe, kannst du meine Megadeth Sammlung haben.“ – „Aber Hoschi, wir sind doch schon tot.“ – „Dann hab´ ich sie dir ja schon geschenkt.“ – „Oh, danke Hoschi.“ nicht sofort breit grinsend oder laut lachend vorm TV sitzt, wird hier keine Freude haben.

Wer aber, wie ich, den Vorgänger zu schätzen weiß, wird sich auch bei Teil 2 sofort zu Hause und pudelwohl fühlen. Die Story passt, die Chemie der Darsteller ist stimmig, es gibt viele Anspielungen an den Erstling und auch der rockige Soundtrack bietet einige starke Tracks der 90er Jahre Metal-Szene. Da vergisst man dann auch schnell einige etwas holprigere Dialoge und das Overacting.

Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 2020 Film Kaufen Shop News Kritik Review Trailer

Bild:

Das im MPEG-4/AVC codierte 1080p Full-HD Bild wird im bildschirmfüllenden Ansichtsverhältnis 1.85:1 präsentiert und erreicht leider nur mittelmäßige Werte. Zwar wird eine solide Grundschärfe bei Nah- und Außenaufnahmen bei Tageslicht geboten, allerdings wirkt das Bild ab und an verrauscht. Leichtes Filmkorn lässt sich zwar jederzeit ausmachen, passt aber ansonsten sehr gut zum oldschooligen Look des Films. Beim Schwarzwert, dem Kontrast und den natürlich eingestellten Farben hingegen gibt es keine Beanstandungen. Schmutzpartikel oder den Einsatz etwaiger unnötiger (Schärfe-) Filter sucht man gottseidank vergebens. Die alte DVD darf zwar getrost entsorgt werden, Luft nach oben lässt das vorhandene Bild allerdings dennoch.

Ton:

  • Deutsch DTS-HD MA 2.0 (neu bearbeitet)
  • Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Video-Tonhöhe)
  • Englisch DTS-HD MA 5.1
  • Englisch DTS-HD MA 2.0

Untertitel:

  • Deutsch
  • Englisch

Der deutsche Ton kommt nicht über Durchschnittsniveau und bleibt die meiste Zeit über zweckmäßig. Leider kommen die Dialoge ab und an etwas muffig daher, da hilft auch keine neu angepasste Tonhöhe, damit die Stimmen nicht zu tief klingen. Dynamik sucht man leider auch vergebens. Immerhin klingt der Soundtrack von Bands wie Faith No More, Megadeth oder dem Gitarrenvirtuosen Steve Vai zumindest angemessen kräftig.

Wechselt man aber zum englischen 5.1 DTS-HD MA Ton, öffnet sich der Klangteppich und der Film klingt, wie er immer schon klingen hätte sollen. Auch einige direktionale Effekte und Umgebungsgeräusche dürfen nun zum Zuschauer gelangen.

BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT 1989 Film 2020 Kaufen Shop Steelbook Collectors Edition 4K UHD News Kritik

Extras:

  • Audiokommentar von Hauptdarsteller Alex Winter und Produzent Scott Kroopf
  • Audiokommentar von den Autoren Chris Matheson und Ed Solomon
  • Bill & Ted Go to Hell (52:06 Min.)
  • Radio Spots
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • Teaser und Trailer

Auch der zweite Teil von „Bill & Ted“ bietet genug Bonusmaterial, auch wenn der Erstling mehr zu bieten hatte. Hier ist natürlich das unterhaltsame und neu erstellte „Bill & Ted Go to Hell“ zu empfehlen, bei der nochmal die alte Crew zu Wort kommt und interessante Fakten und Anekdoten Preis gibt. Beispiel gefällig? Es wusste bei der Abschlussfeier nach dem letzten Drehtag fast niemand, wie der Darsteller vom Grim Reaper, William Sadler aussieht, da er ja ständig geschminkt am Set stand. Bei dieser Feier sahen sie ihn das erste Mal ungeschminkt. Diese und weitere lustige Geschichten mit Fakten bekommen Fans von Bill und Ted zu hören. Insgesamt hat auch hier Studiocanal ein ordentliches Paket an Bonusmaterial geschürt.

Fazit:

Wer die Wartezeit auf „Bill & Ted – Face the Music“ überbrücken möchte und die Filme noch nicht sein Eigen nennt, kommt um den Kauf von „Bill & Ted´s verrückte Reise durch die Zeit“ (Limited Collectors Edition) (inkl.„Bill & Ted´s verrückte Reise in die Zukunft“) ohnehin nicht herum. Beide Filme sind triumphale Komödien, die auch heute noch gut funktionieren.

Aber auch das neu restaurierte 4K Bild des Erstlings rechtfertigt ein Upgrade des Mediums für Besitzer der alten Blu-ray.

Erwähnenswert ist noch das granatenstarke Bonusmaterial, das Studiocanal auf die beiden Discs gepackt hat: gleich zwei einstündige Making-Ofs und dutzende weitere (neue) Extras. Top!

Bleibt zum Abschluss eigentlich nur mehr Rufus zu zitieren:

Bunt ist das Dasein… und granatenstark, Hoschis!“.

Testgeräte:

TV: LG OLED 55C8PLA
Player: Sony UBP X-700
AV-Receiver: Denon AVR X-1500 H
Center-Lautsprecher: Teufel Ultima UL 40 C Mk3
Front- und Surround-Lautsprecher: Teufel Motiv 6
Atmos-Lautsprecher: Teufel Reflekt (Front Height)

(Alexander Gabler)

©Bilder und Trailer Studiocanal – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

  • Story 8
  • Bild 8
  • Ton 7
  • Story 7
  • Bild 7
  • Ton 7
  • User Ratings (0 Votes) 0
    Your Rating:
Summary
7.3

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen