Die Glücksritter – Blu-ray Review | Paramount Pictures

0

Die Glücksritter Blu-ray Review CoverStory: Louis Winthorpe der dritte (Dan Aykroyd), geht es als Geschäftsführer des Duke & Duke Imperiums bestens. In seiner Welt ist alles in Ordnung, frisch verlobt, gut bezahlt und ein Leben ohne Sorgen. Selbst ein Butler (Denholm Elliott), der in morgens weckt, ist selbstverständlich. Ebenso Vorzüge wie der elitäre Heritage Club sind nur logisch und werden genossen. Dann lernt man den mittellosen Billy Ray (Eddie Murphy) kennen, das krasse Gegenteil. Der Trickreich als Bettler unterwegs ist, aber leider sehr erfolglos. Ihm klebt das Pech quasi an den Füßen, ein unbeabsichtigter Zusammenstoß mit Louis, endet für ihn natürlich im Gefängnis.

Doch sein Schicksal ändert sich, dank der beiden Duke´s. Randolph (Ralph Bellamy) und Mortimer (Don Ameche) wetten untereinander leidenschaftlich gern um einen Dollar. Sie glauben das Billy Ray ohne weiteres Louis ersetzen kann, das andere Lebensumstände, aus Billy einen anderen Menschen machen können. Das Schicksal nimmt seinen Lauf, Billy zieht aus dem Gefängnis in das noble Haus von Louis, inklusive aller Annehmlichkeiten. Unterdessen werden Louis Drogen untergejubelt und er zieht in den Knast ein. Wie kommt Louis mit der Rolle zu Recht, wird er aus eigener Kraft aus der Nummer rauskommen..?! Und wie meistert Billy es, in der Welt des Luxus, in der ihm anfänglich noch alles befremdlich vorkommt?!

Die Glücksritter Blu-ray Review SzenenbildEindruck: John Landis hat hier eine sehr gelungene Komödie abgeliefert, die temporeich und kurzweilig daher kommt. Die nicht nur Klamauk bietet, sondern stellenweise zum Nachdenken anregt. Hier wurde eine raffinierte Satire gedreht, in der das menschliche Experiment im Vordergrund steht. Dazu bis in die kleinsten Nebenrollen stark besetzt und ebenso gespielt. Hier tummeln sich noch Jamie Lee Curtis, James Belushi, Paul Gleason, rund um den umwerfenden Hauptcast. Dan Aykroyd und Eddie Murphy liefern eine grandiose Vorstellung und tragen ihre unterschiedlichen Rollen faszinierend vor. Der Film ist von 1983, das ist lange her, dennoch macht er nach wie vor Spaß. Es gibt wenige Filme die gut altern, dieser hat es geschafft. Wer Komödien mag mit dem Thema Rollentausch, gelungener Situationskomik und vollendet mit gut aufgelegten Darstellern, der sollte nicht zögern und unbedingt ein Blick riskieren. Für mich ein Klassiker, der endlich auf Blu-ray erschienen ist!

Die Glücksritter Blu-ray Review SzenenbildBild: Bedenkt man, das der Film von 1983 ist, bekommt man ein außerordentlich gutes Bild im 1.78:1 Format serviert. Die Schärfe überzeugt und bringt viele Details zum Vorschein. Gerade an der Kleidung oder dem Inventar der Wohnung entdeckt man viele Feinheiten, ein wie gesagt, sehr gelungenes Bild. Einzig in ein paar dunklen Szenen, fallen etwas weichere Aufnahmen auf, insgesamt wirkt aber alles sehr stimmig und sah nie besser aus.

Ton: Der Ton liegt in Dolby Digital 2.0 Mono vor. Gut das klingt anfänglich ernüchternd, ist es aber keinesfalls. Auch aufgrund des Alters habe ich nichts anderes erwartet und es ist mir lieber, als das man versucht, hier ein 5.1 Remix zu implementieren, welches dann nur Ernüchterung bringt. Es passt so, wie es ist zu dem Flair des Films, die Sprachverständlichkeit ist bestens und diverse Nebengeräusche oder der Score, binden sich gelungen ein. Somit nichts zu meckern, eine gute tonale 2.0 Abmischung ohne Schwächen.

Extras:
Keine

Testequipment:
JVC DLA-X35
Panasonic DMP UB704
Marantz AV8801 / MM7055
B&W 7er Serie 5.1

(Hartmut Haake)

© Bilder: Paramount Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Produkte von Amazon.de

5 (100%) 5 vote[s]

  • Story
    9
  • Bild
    8
  • Ton
    7
  • Extras
    0
  • User Ratings (0 Votes)
    0
    Your Rating:
Summary
60%
60
Gut

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen