The Witness – Blu-ray Review | Busch Media Group

The Witness – Blu-ray Review Artikelbild

Im Mai kam der Film „The Witness“ auf Blu-ray, auf Blu-ray im Mediabook, DVD und digital in den Handel und wir haben das Review dazu:

Story

Gerade noch etwas gefeiert, kehrt Sang-hoon spät nachts, in seine frisch erworbene Eigentumswohnung zurück, seine Familie schläft bereits. Ein Blick aus dem Fenster lässt ihn erstarren, ein Mann schlägt mit einem Hammer auf eine Frau ein. Er löscht das Licht in der Wohnung, in der Hoffnung, der Täter hat ihn nicht bemerkt. Als er erneut durch das Fenster schaut, sieht er, wie der Täter ihn anblickt. Sang-hoon erzählt davon seiner Frau nichts, auch den Polizisten, die mit den Ermittlungen beginnen, verschweigt er das Gesehene. Aber auch sonst hat anscheinend keiner etwas gesehen, viel mehr sorgt man sich um den Ruf der Wohngegend und die Stabilität des Preises vom Eigenheim.

Doch Sang-hoon sieht den Mörder immer öfter in der Gegend, es ist nur eine Frage der Zeit, bis er ihn findet. Als eine weitere Bewohnerin Sang-hoon anspricht und ihm sagt, dass sie wie er die Tat ebenfalls gesehen hat, leugnet er es weiter, obwohl sein Verhalten definitiv etwas anderes sagt. Als die Bewohnerin plötzlich verschwindet, kommt der Moment, in dem sich Sang-hoon entscheiden muss. Spricht er mit der Polizei, kann das natürlich Konsequenzen haben, für seine Familie und für ihn selbst.

The Witness – Blu-ray Review Szenenbild

Eindruck

Jo Kyu-jang führte bei diesem Thriller Regie und seine Inszenierung ist packend ausgefallen. Er schickt seinen Hauptdarsteller Sang-hoon (Lee Sung-min) auf eine emotionale Achterbahnfahrt. Als Zeuge der Tat hat er Angst vor der eigenen Courage, Angst um seine Familie, aber auch Angst davor, das Falsche getan zu haben. Die Herangehensweise ist gelungen, so entwickelt sich nicht nur das bekannte Katz und Maus Spiel für den Zuschauer, sondern der Regisseur versetzt uns auch in die Situation von Sang-hoon. Stetig ist man hin und gerissen, wie würde man persönlich in solch einer Lage reagieren, trotz der drohenden Angst vor dem Täter.

Die Darstellung von Lee Sung-min ist überzeugend und die Angst ist ablesbar in seinem Gesicht, das bemerkt eben auch sein Umfeld. Gerade der Polizist Jae-yeop, gespielt von Kim Sang-Ho, bemerkt schnell, dass er etwas verschweigt. Die Rolle von Kim Sang-Ho ist überschaubar, dennoch liefert der Darsteller eine gute Performance ab. Kenner von Asia-Filmen werden ihn aus „Fabricated City“, „The Negotiation“ oder auch „Sea Fog“ kennen. Ansonsten überzeugen auch die restlichen Darsteller mit mal mehr oder weniger Screentime.

The Witness – Blu-ray Review Szenenbild

Fazit

„The Witness“ beginnt rasant, denn man wird neben Sang-hoon Zeuge der brutalen Tat. Der Blick des Killers hinauf zum Fenster erreicht den Zuschauer genauso angsteinflößend, wie eben auch Sang-hoon. Von Beginn an zieht sich dadurch ein unbehagliches Gefühl durch den ganzen Film, stets vermutet man in jeder Ecke den Täter, es scheint, als ob man komplett unter Beobachtung steht.

Die recht sterile Kulisse mit den Wohnkomplexen, in der es eine Vielzahl an Wohnungen gibt, vermittelt eine bedrückende Atmosphäre. Man bekommt trotz der vielen Anwohner das Gefühl, alles wird zunehmend enger, als ob sich eine Schlinge langsam zuzieht. Nur wenn der ermittelnde Polizist Jae-yeop auf der Bildfläche erscheint, bekommt man den Eindruck, die Schlinge lockert sich etwas. Doch gerade dieser Aspekt ist trügerisch, denn der Polizist hat keine Spur und während er im Dunklen tappt, nähert sich der Mörder kontinuierlich an Sang-hoon heran. Dazu gelingt es dem Regisseur, ein paar ideenreiche Wendungen in den Thriller einzubauen, welche die ohnehin gute Spannungskurve weiter erhöht. Zwar funktionieren ein paar Twists nur, weil die Figuren sich eben so verhalten, das könnte man der Inszenierung bisweilen etwas ankreiden. Denn manche Aktionen wirken schon etwas unglaubwürdig und wenig nachvollziehbar. Aber, wenn man das dann alles so imposant verpackt, kann man darüber gern hinwegsehen. Eines ist sicher, der simple Plot birgt beste Unterhaltung. Ebenfalls sollte nicht unerwähnt bleiben, es handelt sich um das Erstlingswerk des Regisseurs, der hier trotz ein paar Schwächen, einen alptraumhaften Thriller inszeniert hat, in der die Thematik der sozialen Verantwortung, den Zuschauer bewusst mit einbezieht.

„The Witness“ ist ein nervenaufreibender Thriller, dessen beklemmende Stimmung sich auf den Zuschauer überträgt. Hier ist man ebenfalls Zeuge, sieht ebenfalls hin, kann aber nicht eingreifen und bangt mit Sang-hoon mit, dass sein Schweigen dennoch gut enden wird.

The Witness – Blu-ray Review Szenenbild

Bild

Das Bild kommt mit toller Schärfe daher, gerade in Nahaufnahmen offenbart es eine Vielzahl an Details. Farblich überwiegend authentisch abgebildet, trotz des Einsatzes von ein paar Stilmitteln. Welche je nach Stimmung die Szenerie mal fahl, kühl, oder auch wärmer gefiltert erscheinen lassen. Der Kontrast ist ausgewogen und der Schwarzwert recht ordentlich, selten erscheint er nicht ganz so satt. Somit ein tolles Bild der Blu-ray, welches kaum Wünsche offen lässt.

Ton

Die DTS-HD MA 5.1 Tonspur, ist recht dynamisch abgemischt, kann ihr Potenzial aber nur selten ausspielen. Im Vordergrund stehen die Dialoge, eingebettet in einem diskret ertönenden Score. Gelegentlich mischen sich ein paar Umgebungsgeräusche hinzu und vermitteln somit ein räumliches Gefühl. Eine recht unspektakuläre Abmischung, was aber nicht negativ gemeint ist, sie stellt sich komplett im Dienste der Inszenierung. Genauso gibt es auch druckvolle Passagen, wenn es die Szenerie erfordert, daher, alles bestens.

The Witness – Blu-ray Review Szenenbild

Extras

  • Trailer
  • Filmtipps

Weitere Informationen bekommt ihr auf der Webseite www.buschmediagroup.com oder den Kanal www.facebook.com/buschmediagroup.

Testequipment

JVC DLA-X35
SONY KD-77AG9
Panasonic DP UB824
Marantz AV8801 / MM7055
B&W 7er Serie 5.1

Hier erhältlich:

(Hartmut Haake)
© Bilder und Trailer: Busch Media Group – Alle Rechte vorbehalten!

  • Story 8,5
  • Bild 8,5
  • Ton 7,5
Summary

"The Witness" ist ein nervenaufreibender Thriller, dessen beklemmende Stimmung sich auf den Zuschauer überträgt.

8,2 Spannend