Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kino oder Conventions zu Zeiten von Corona: Kein Problem oder lieber nicht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Mein Sohn wird in 2 Wochen 13 und wir wollen mit seinen Freunden zusammen Laser-Tag spielen und danach in die Pizzeria.

    Müssen wir sowas nun auch absagen? Ist das schon "unverantwortlich "? Dann sitzt mein Großer an seinem Geburtstag alleine zuhause rum... !?!?
    Meine Filmwertung: 10 & 9 Punkte = sensationell bzw. absoluter Top-Titel / 8 & 7 hervorragend bzw. sehr gut / 6 & 5 gut bzw. mittelmäßig / 4 & 3 schlecht bzw. sehr schlecht / 2 & 1 katastrophal / 0 Totalausfall LG Kai

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
      Mein Sohn wird in 2 Wochen 13 und wir wollen mit seinen Freunden zusammen Laser-Tag spielen und danach in die Pizzeria.

      Müssen wir sowas nun auch absagen? Ist das schon "unverantwortlich "? Dann sitzt mein Großer an seinem Geburtstag alleine zuhause rum... !?!?
      wenn du Pech hast sagt es Vater Staat für dich ab. in einigen Städten in Deutschland wurden auch Private Feiern egal welche Größe verboten und alle Einrichtungen dieser Art geschlossen auch Bars, Restaurants und Kneipen.

      und natürlich kann es auch passieren das die Eltern die kids nicht mitgehen lassen.

      Wenn es so wird wie in einigen anderen ländern kann es sogar sein, absolute Ausgangssperre, nur zum Supermarkt, Apotheke und Arzt gehen ist erlaubt
      Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 12/19
      Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 13/19
      Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 01/20

      Kommentar


      • Ripper
        Ripper kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Spanien hat ja jetzt bekanntlich den Notstand ausgerufen...

        Ich kann dich verstehen Kai, ist ein beschissenes Thema. Wir waren z.B. kommende Woche auf eine Taufe eingeladen. Meine Frau ist Patin. Die Taufe ist abgesagt.
        Und Freunde von uns wollen Anfang Mai heiraten. Da steht gerade auch auf der Kippe...

      • Deniso
        Deniso kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Natürlich ist die aktuelle Situation nicht einfach, aber eine Feier, eine Taufe oder Hochzeit kann nachgeholt/verschoben werden.
        Die Erhaltung der Gesundheit eines jeden Einzelnen ist jetzt die oberste Priorität und das schaffen wir eben nur gemeinsam und wenn alle an einem Strang ziehen.

      • Ripper
        Ripper kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich finde es auch richtig. Wie du sagst, irgendeine Feier kann ohne Probleme nachgeholt werden. Bringt ja auch nix jetzt etwas zu machen oder Keiner kann innerlich richtig abschalten..

    • #33
      Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
      Mein Sohn wird in 2 Wochen 13 und wir wollen mit seinen Freunden zusammen Laser-Tag spielen und danach in die Pizzeria.

      Müssen wir sowas nun auch absagen? Ist das schon "unverantwortlich "? Dann sitzt mein Großer an seinem Geburtstag alleine zuhause rum... !?!?
      Hier in Berlin wurde schon fast alles dicht gemacht was in Richtung inhouse Freizeitaktivitäten geht... nichtmal trainieren geht mehr. Denke das wird bald auch anderswo so umgesetzt. Ich würd mir also schonmal Alternativen überlegen.

      Kommentar


      • #34
        movieguide Die Alternative ist den Fokus auf's Wesentliche zu setzen und Feierlichkeiten zu verschieben.

        Die Maßnahmen werden täglich verschärft, genau wie damals in Italien, da ein großer Teil der Bevölkerung sich der Ernst der Lage einfach nicht bewusst ist.
        Leider - so hab ich den Eindruck - muss erst etwas passieren, bis endlich die Einsicht für die aktuelle Situation vorhanden ist, doch dann ist es bereits zu spät.
        Man bringt mit solch einem Verhalten nicht nur sich, seine Familie und Mitmenschen in Gefahr, sondern jeden Menschen, der in unmittelbaren Kontakt ist und das können täglich Hunderte von Menschen sein.
        Der Virus kann bis zu 72 Stunden auf jegliche Oberfläche verhaaren und das ist gerade keine kurze Zeit.

        Hier mal ein Video von einem Italiener, der die Todesanzeigen vom 09. Februar und dem 13. März vergleicht und ich glaub die Zahlen sagen jedem etwas.
        Am Ende fügt er kurz hinzu: Nur eine einfach Erklältung.



        Die Menschen müssen endlich begreiffen, dass jeder Einzelne von dem Coronavirus infiziert werden kann und damit eine potenzielle Gefahr für jeden weiteren Menschen ist.

        Kommentar


        • movieguide
          movieguide kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          das die Italiener so hart getroffen werden hat aber auch andere Gründe... zum einen die medizinische Ausstattung (Beatmungsgeräte etc.), zum Anderen die Mentalität... da wird natürlich normalerweise viel enger mit einander verkehrt als hier in Deutschland. Schauen wir mal... mittlerweile ist so ziemlich alles möglich und denkbar.

        • CineMatze
          CineMatze kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Der rigorose Einschnitt scheint zu kommen, inkl. Einzelhandel und sämtlichen Freizeitaktivitäten samt Spielplätzen. Keine Ahnung wie man in den kommenden 5 Wochen die Kids bei Laune halten soll... es wird in jedem Fall für alle eine enorme Erfahrung werden, vielleicht kommt aber unsere Gesellschaft durch so etwas mal wieder ein wenig zur Vernunft und besinnt sich auf die wesentlichen und wichtigen Dinge und Werte...

        • Deniso
          Deniso kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          movieguide Was hat denn die hohe Infizierten-Anzahl mit der medizinischen Ausstattung zu tun?
          Die Verbreitung hätte früher eingedämmt werden müssen, damit genau die jetzige Situation vermieden wird.
          Klar reicht jetzt die Ausstattung nicht für alle aus, wie denn auch?

          Mag schon sein, dass der Kontakt reger gepflegt wird, aber in Deutschland gibt's genügend Plätze, bei denen es identisch zugeht.
          Auf dem Marienplatz taumeln sich Hunderte zusammen, liegen schön in der Sonne und versprühen das Gefühl, dass aktuell alles in Ordnung ist.
          Wir sind momentan auf einem sehr guten Wege die Naivität der Italiener zu wiederholen - leider ist es schlimmer, denn unsere Politik hätte es jetzt besser wissen müssen.
          Die Ausgangssperre wird nach hinten verschoben, obwohl diese unausweichlich ist, aber egal.
          Wenn wir die 10.000 Marke erreicht wird, können die ja reagieren.

      • #35
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 89874804_3200588693318329_3220779641509773312_o.jpg Ansichten: 1 Größe: 88,3 KB ID: 208324

        Kommentar


        • #36
          Berlin hinkt wie immer hinterher. Hier sind die Shopping-Center wohl noch auf. Wird sich aber denk ich Morgen ändern. Kinos sind schon zu. Bin gespannt, wann Bürogebäude zwangsgeschlossen werden. Ämter und Gerichte haben bereits frei.


          Was hat der Papi heut früh gesagt?
          Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







          Kommentar


          • #37
            Jetzt ist es soweit: unser Cinemaxx ist ab heute geschlossen!
            Meine Filmwertung: 10 & 9 Punkte = sensationell bzw. absoluter Top-Titel / 8 & 7 hervorragend bzw. sehr gut / 6 & 5 gut bzw. mittelmäßig / 4 & 3 schlecht bzw. sehr schlecht / 2 & 1 katastrophal / 0 Totalausfall LG Kai

            Kommentar


            • #38
              Gut, dass ich am Samstag mit den Kids noch im Tierpark war. Das wird echt eine Herausforderung die Kinder in den kommenden 5 Wochen zu bespaßen, wenn selbst Spielplätze tabu sind...
              Viele Grüße
              Matze



              CH 6 | CN 1 | CZ 1 | DE 280 | ES 3 | FR 7 | HK 14 | IT 24 | KR 26 | NL 1 | UK 70 | US 8 | Ʃ STEELBOOKS: 441

              Kommentar


              • CineMatze
                CineMatze kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Das ist ja schon mal ein Anfang

              • Sawasdee1983
                Sawasdee1983 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Supermärkte sollen nun Sonntags geöffnet haben, ihr könnt ja von täglich von Supermarkt zu Supermarkt machen und eine Klopapier Challenge machen, sprich die Jagd nach dem Klopapier ;-)
                Danach Milch, Nudeln, Wasser usw. ;-)

              • movieguide
                movieguide kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                solange man noch in den Wald darf und keine generelle Ausgangssperre besteht isses halb so wild... aber dann wirds echt kritisch. Zum Glück haben wir ein kleines Grundstück... mir tun da eher die Familien in der Stadt leid, da ist der Lagerkoller schon vorprogrammiert.

            • #39
              Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
              Mein Sohn wird in 2 Wochen 13 und wir wollen mit seinen Freunden zusammen Laser-Tag spielen und danach in die Pizzeria.

              Müssen wir sowas nun auch absagen? Ist das schon "unverantwortlich "? Dann sitzt mein Großer an seinem Geburtstag alleine zuhause rum... !?!?
              Auch hier wurde uns die Entscheidung abgenommen:

              Soeben erhielten wir von der Laser-Tag-Arena den Anruf, daß diese aufgrund behördlicher Anordnung ab sofort geschlossen werden muß.

              Mein Großer findet das Scheiße...
              Meine Filmwertung: 10 & 9 Punkte = sensationell bzw. absoluter Top-Titel / 8 & 7 hervorragend bzw. sehr gut / 6 & 5 gut bzw. mittelmäßig / 4 & 3 schlecht bzw. sehr schlecht / 2 & 1 katastrophal / 0 Totalausfall LG Kai

              Kommentar


              • CineMatze
                CineMatze kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Da kann ich deinen Sohn absolut verstehen. Vielleicht könnt Ihr die Feier ja verschieben und das ganze nachholen, wenn ein wenig Normalität eingetreten ist...

              • Alex Gabler
                Alex Gabler kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Da müssen jetzt alle durch. Und nur wenn sich alle an die Maßnahmen halten, können solch spaßige Aktivitäten wieder unternommen werden.

              • Sonny
                Sonny kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                CineMatze Klar, es wird verschoben. Er soll ja seinen Geburtstag mit seinen Freunden feiern können! Wird halt eben nur später.

                Alex Gabler Hab da natürlich totales Verständnis für. Ihn ärgert es halt mächtig! Aber irgendwann wird das wieder.

            • #40
              Hier ist auch noch ein sehr interessantes Video, das besonders zeigt, wie sich trotz aller Vorkehrungen, die Anzahl an Infizierten erstmal nicht aufhalten lässt.

              Kommentar


              • #41
                Naja bei ner Inkubationszeit von ca. 2 Wochen kann man sich ja ausrechnen dass der Höhepunkt vermutlich in 2-3 Wochen erreicht ist, vorausgesetzt alle bleiben weitesgehend brav zu Hause
                Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 12/19
                Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 13/19
                Meine Arbeit als Serienjunkie Vol. 01/20

                Kommentar


                • Ray
                  Ray kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Und nach dem erreichten Höhepunkt ist es auch noch ne Weile bis es genug runter geht.

                  Also, wer möglichst bald wieder ins Kino oder sonst wohin will...

                • Sawasdee1983
                  Sawasdee1983 kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Deniso ach wer illegal rausgeht wird erschossen und verbrannt, sicher ist sicher

                • Deniso
                  Deniso kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Die sind nicht auf “diese Weise“ infiziert

              • #42
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 
Ansichten: 1
Größe: 26,0 KB
ID: 208647

                Kommentar


                • #43
                  Zitat von CineMatze Beitrag anzeigen
                  Gut, dass ich am Samstag mit den Kids noch im Tierpark war. Das wird echt eine Herausforderung die Kinder in den kommenden 5 Wochen zu bespaßen, wenn selbst Spielplätze tabu sind...



                  Berlin will die Spielplätze erstmal offen lassen.

                  meinen Jungen kannst Du sicher auch nehmen. Ob 5 oder 6 Kinder fällt auch nicht mehr auf. ????


                  Was hat der Papi heut früh gesagt?
                  Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







                  Kommentar


                  • CineMatze
                    CineMatze kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Na klar, immer her damit...

                  • movieguide
                    movieguide kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    soweit ich weiß entscheidet das in Berlin jeder Bezirk für sich... gibt auch viele die dicht sind

                • #44
                  Zitat von Alex Gabler Beitrag anzeigen
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 
Ansichten: 1
Größe: 26,0 KB
ID: 208647
                  hier noch was zum Thema Klopapier horten:

                  Kommentar


                  • #45
                    Dachte ja das mit dem Klopapier ist das dümmste was ich im Zusammenhang mit der Situation lese...bis ich mitbekommen habe, was sich die Leute in den USA nun aufgrund der Situation "hamsterkaufen"...
                    Lange Schlangen, leere Regale: Waffenläden in den USA erleben derzeit einen Boom. Aus Angst vor Plünderungen in der Corona-Krise decken sich die Menschen mit Pistolen und halbautomatischen Waffen ein. <em>Von Arthur Landwehr.</em>

                    Kommentar


                    • movieguide
                      movieguide kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Typisch Amerika... da greift man sich schon an den Kopf...
                  Lädt...
                  X