Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maximum Risk (1996) (Cover A+B+C) (Mediabook)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Deniso Beitrag anzeigen

    Naja, wenn ich beim Watchmen MB lese, dass die Händler auf irgendwelchen Börse mehrere Exemplare haben und überteuert verkaufen, kann man schon ahnen wohin die ganzen MBs wandern.
    Sie versuchen es immer wieder, werden die aber nicht los. Bei Facebook verkaufen die ersten Händler die Books für 30€ und weniger. Andere Books von den Namenlosen, die gehypt waren, werden inzwischen für um die 20 € verkauft, siehe Blinde Wut.


    Was hat der Papi heut früh gesagt?
    Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







    Kommentar


    • #32
      Zitat von AlexTaylor22 Beitrag anzeigen

      Sie versuchen es immer wieder, werden die aber nicht los. Bei Facebook verkaufen die ersten Händler die Books für 30€ und weniger. Andere Books von den Namenlosen, die gehypt waren, werden inzwischen für um die 20 € verkauft, siehe Blinde Wut.
      Tja, manchmal klappt's und manchmal nicht, aber diese Situation ist dennoch schade.
      Ich verstehe nicht, warum man nicht einfach ein Limit setzt und jeder Kunde kann maximal nur zwei Exemplare pro MB kaufen.
      Selbst wenn hier mit mehreren Konten gearbeitet werden würde, um mehr MBs abzugreifen, wäre die investierte Zeit eine andere und normale Privatkunden würden auch zum Zuge kommen.

      Kommentar


      • #33
        Zitat von Deniso Beitrag anzeigen

        Tja, manchmal klappt's und manchmal nicht, aber diese Situation ist dennoch schade.
        Ich verstehe nicht, warum man nicht einfach ein Limit setzt und jeder Kunde kann maximal nur zwei Exemplare pro MB kaufen.
        Selbst wenn hier mit mehreren Konten gearbeitet werden würde, um mehr MBs abzugreifen, wäre die investierte Zeit eine andere und normale Privatkunden würden auch zum Zuge kommen.
        Einige Händler machen das bzw. lassen bei bestimmten Auflagen Stammkunden den Vorzug.

        Nameless stickt aber in meinen Augen zu viel mit heissen Nadeln und kann sich keine Lagerware erlauben. Deswegen muss alles so schnell wie möglich abverkauft werden. Kann auf Dauer auch für das Label in die Hose gehen. Der Kunde ist hier leider kein König, sondern eher scheiß egal. Ob er seinen Lieblingsfilm im Wunschcover bekommt ist schlicht zweitrangig.


        Was hat der Papi heut früh gesagt?
        Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







        Kommentar


        • #34
          Braucht noch wer?

          Alex Pretz hat noch welche, allerdings gleich mit dezentem Aufpreis: https://www.pretz-media.at/de/namele...cfwT-X3kzzRRO8




          Was hat der Papi heut früh gesagt?
          Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







          Kommentar


          • #35
            So, jetzt ist es amtlich, ich bin raus aus dem Mediabook Sammler ausnehmen Geschäft

            Ich wollte das Maximum Risk MB haben, aber .... erst kommen Ankündigungen, dass es bald kommt, dann bekomm ich die Mail von Nameless erst gut 2h, nachdem die Books online sind (und auch schon ausverkauft), dann kommt Pretz irgendwann doch noch daher mit 5€ Aufschlag ... lange Rede kurzer Sinn: bei mir ist Schluß mir lustig, ich geh den Irrsinn nicht mehr mit

            In Zukunft werde ich sehr sondieren, was ich kaufe, die überteuerten Sachen (30€ aufwärts) lass ich von Haus aus bleiben, ebenso bestelle ich wenn dann nur noch Books, welche auch etwas länger (drei oder mehr Tage) bestellbar sind. Ich habe kein Facebook, ich wills auch nicht, ebenso hab ich keine Lust mehr, mehrmals täglich in den Shops zu schauen, ob irgendwas auch grad gelistet wurde und es evtl. noch bestellbar ist, nur um dann, wenn mal keine Zeit dazu da ist und man einen oder zwei Tage nicht im Netz ist, in die Röhre zu schauen. Das Ganze zehrt zu sehr an meinen Nerven, die "versch********" Flipper regen mich schon lange auf, die mittlerweile gängige Praxis der Publisher ebenso, bezogen auf immer höhere Preise und Hauptsache alles schnell an ein paar Wenige zu großen Paketen verkauft.

            Da kauf ich in Zukunft lieber den einen oder anderen Film in 4k, gerne auch bei Erscheinen, da hab ich dann den ganzen Stress nicht, einen Film, den ich noch nicht gesehen habe, diesen in guter Qualität und ohne sinnlose DVD.

            Dass ich als einzelnes kleines Lichtlein rein gar nichts an der aktuellen Praxis, bezogen auf die MB Veröffentlichungen, ändern kann, ist mir vollkommen bewusst. Allerdings lebe ich so viel stressfreier ... und ich kann auch gut leben, wenn weniger MBs in der Vitrine stehen, obwohl ich mich selbst als großen Mediabook bzw. Collector´s Book Liebhaber bezeichnen würde.
            Grüße
            Gerhard



            Kommentar


            • Clintwood
              Clintwood kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Deniso das war absolut kein Vorwurf an dich (oder alle anderen User hier, die News posten), im Gegenteil, ich find das super, dass es hier immer aktuell ist, was Infos betrifft und ich / man sich hier immer gut informieren kann. Hatte ich ja schon wiederholt angemerkt, dass das Forum hier meine primäre und nahezu auch einzige Informationsquelle ist.
              Im Endeffekt war es diesesmal ganz einfach mein persönliches Problem, dass ich nicht Zeit hatte und die Info verpasst habe, was aber nun schlußendlich das Tröfchen war, welches das Fass zum überlaufen brachte.
              Was du zu den Stellbooks anschneidest, kenne ich auch noch gut aus meiner damaligen Zeit als Steelbook Sammler. Aber, kann es irgendwo zielführend sein, wenn man bei mehreren Shops bestellen "muss", nur um zu hoffen, dass man ein bzw. ein unbeschädigtes Exemplar bekommt? Was ist dann mit den restlichen, oder denen, die defekt sind? Und wie gesagt, kein Vorwurf o.ä. an dich, sondern eher an die Situation.

            • Deniso
              Deniso kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Clintwood Ich hab dein Text auch nicht als Vorwurf aufgenommen, war einfach nur schade, dass du meine Info verpasst hast

              Nö, idealerweise bestellt man bei einem Shop und gut ist, aber leider sind immer wieder VÖs noch vor Release ausverkauft und später hat man das Nachsehen. Aber das nimmt einem auch immer wieder die Freude am Sammeln ...aber aktuell ist die Freude noch da

            • Clintwood
              Clintwood kommentierte
              Kommentar bearbeiten

          • #36
            Zitat von Clintwood Beitrag anzeigen
            So, jetzt ist es amtlich, ich bin raus aus dem Mediabook Sammler ausnehmen Geschäft

            Ich wollte das Maximum Risk MB haben, aber .... erst kommen Ankündigungen, dass es bald kommt, dann bekomm ich die Mail von Nameless erst gut 2h, nachdem die Books online sind (und auch schon ausverkauft), dann kommt Pretz irgendwann doch noch daher mit 5€ Aufschlag ... lange Rede kurzer Sinn: bei mir ist Schluß mir lustig, ich geh den Irrsinn nicht mehr mit
            Ich kann deinen Frust verstehen, daher habe ich auch lange nicht mehr gesammelt und es hat erst hier im Filme.de Forum wieder begonnen.
            Allerdings auch völlig entspannter, wenn ich einen Titel der mir gefällt, nicht bekomme, dann ist das so.
            Eventuell läuft er mir zum guten Kurs noch irgendwo über den Weg, ansonsten ist mir das echt egal geworden.

            Maximum Risk haben aber einige schon im digitalen Poesie Album angeboten, der Hype ist künstlich!
            Auch Pretz springt mit auf und schreibt so etwas wie, ich konnte noch ein paar auftreiben...
            Und wie gesagt, im digitalen Poesie Album bieten ihn einige zum regulären Preis von 29€ an, allerdings habe ich nicht weiter darauf geachtet, ist auch nicht so mein Favorit.






            Gruß Harry

            Kommentar


            • Clintwood
              Clintwood kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ich werd deine Methode jetzt auch so praktizieren, evtl. auch dann auf den Börsen wieder vermehrt schauen. Da sind zwar oft solche gehypten Books dann noch teuerer, vor allen gleich nach dem Erscheinungstermin, mir ist aber auch aufgefallen, dass nach einiger Zeit ab der Veröffentlichung auch viele Books da lagen, die oftmals zwischen 22 - 28€ ausgepreist sind, obwohl die vorher schon "ausverkauft" waren. Da brauch ich mich dann nicht mehr so stessen, sondern in Ruhe kaufen. Und wenn ich bestimmte dann nicht bekommen, dann ist es auch ok.

            • Kaneda
              Kaneda kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Bevor ich wieder angefangen habe erging es mir genauso. Die Sofahändler waren schneller, bei den Händlern in kürzester Zeit ausverkauft. Und dann mit Aufschlag bei den üblichen Verdächtigen, das stinkte mir und nahm mir damals die Lust. Bin dann auf simple Amaray umgesprungen.
              Ich hatte auch kein Verständnis mehr, noch mehr Geld zu investieren als ohnehin schon.
              Und wie gesagt, mittlerweile bin ich da Tiefenentspannt, bekomme ich keines mehr, dann eben nicht.
              Es kommen noch genug interessante Titel, die das Regal füllen.
              Wenn du magst, schaue ich zwecks Maximum Risk gern mal nach für dich, welches Cover sollte es denn sein..?!

            • Clintwood
              Clintwood kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Kaneda danke dir vielmals für das Angebot. Ich bin aber grad immer noch ziemlich genervt von dem Teil bzw. der "Praxis", dass ich da kein Geld mehr ausgeben werde für den Film.

          • #37
            Nameless hat mit dem Versand begonnen

            Kommentar


            • AlexTaylor22
              AlexTaylor22 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Auf dem Dorf fährt der auch mit dem Auto :p.

            • Deniso
              Deniso kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Nee, bei uns ist der nur mit dem Fahrrad unterwegs

            • Kaneda
              Kaneda kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Bei uns bringt der Briefträger auch alles, bis hin zum Paket.

          • #38
            LIVE-BILDER

            Alle Bilder im unteren Album-Anhang.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 01.jpg
Ansichten: 2
Größe: 611,1 KB
ID: 193718Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 05.jpg
Ansichten: 2
Größe: 735,3 KB
ID: 193719Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 23.jpg
Ansichten: 2
Größe: 834,6 KB
ID: 193720

            Kommentar


            • #39
              ...Danke! Für die Bilder... Deniso


              ...``Special Edition Collector´´...

              Kommentar


              • #40
                Auch von mir vielen Dank an Deniso für die tollen Bilder. Für mich ist das auch das beste Artwork, Glückwunsch zum Neuzugang...
                Viele Grüße
                Matze




                CH 6 | CN 1 | CZ 1 | DE 269 | ES 3 | FR 6 | HK 14 | IT 23 | KR 25 | NL 1 | UK 70 | US 8 | Ʃ STEELBOOKS: 427

                Kommentar

                Lädt...
                X