INTRIGE - Gewinnspiel | Weltkino | LEONINE | 22.06.2020

3

Intrige Gewinnspiel Artikelbild Shop kaufen Review Kritik

Filme.de, Weltkino und LEONINE verlosen:

1x Blu-ray Roman Polanskis „INTRIGE“
1x DVD 1x Blu-ray Roman Polanskis „INTRIGE“

Am 3. Juli 2020 kommt mit “INTRIGE“ die erschütternde Geschichte eines ungeheuerlichen, politischen Skandals, der auf dem Bestseller von Robert Harris beruht und von Roman Polanski verfilmt wurde, auf DVD und Blu-ray in den Handel.

Der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wir öffentlich in einer herabwürdigenden Zeremonie am 5. Januar 1895 als Verräter degradiert und zu lebenslanger Haft verurteilt, die er auf einer Teufelsinsel mitten im Atlantik absitzen muss. Marie-Georges Picquart war bei dieser Zeremonie dabei und wird kurz daraufhin zum Geheimdienstchef befördert. Genau die Abteilung hat die belastenden Beweise für Alfred Dreyfus vorgelegt. Am Anfang glaubt Picquart auch noch an die Schuld Dreyfus, doch bald kommen ihm Zweifel, denn es werden weiter militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten. Und so macht er eigene Recherchen, nachdem seine Vorgesetzten ihn angewiesen haben, diese Tatsache unter den Tisch fallen zu lassen. Schon bald gerät Picquart in ein Netz der Verschwörung und Korruption und bald stehen nicht nur seine Ehre, sondern auch sein und das Leben seiner Liebsten auf dem Spiel.

Um hier zu gewinnen, muss als Erstes die Frage richtig beantwortet werden, damit man in dem Lostopf gelangt. Dann heißt es Daumen drücken, damit am gezogen und per Mail benachrichtigt wird. Das Gewinnspiel endet am 05. Juli 2020.-

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Welchen Job bekommt Marie-Georges Picquart nach der Verurteilung Dreyfus’s? Die richtige Antwort lautet: Geheimdienstchef

Gewinner: Kerstin G., Roman W.

 

© Bilder und Trailer: Weltkino/LEONINE – Alle Rechte vorbehalten!

Discussion3 Kommentare

  1. Avatar

    Einfach eine der spannendsten Epoche der Welt. Schön darüber etwas zu sehen

  2. Ich mag Robert Harris, und ich glaube Polanski bringt den Inhalt und die Emotionen gut rüber.

  3. Klingt sehr interessant und auch mal eine Zeit, die nicht so oft verfilmt wurde (außer in London) bin gern dabei

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen