2040 – WIR RETTEN DIE WELT! – Eine Reise um die Welt auf der Suche nach Antworten | Universum Film

0

Ein Thema, über das die ganze Welt derzeit spricht, ist der KLIMAWANDEL. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie unsere Welt wohl im Jahre 2040 aussehen wird? Werden wir es schaffen, eine Welt, die lebenswert ist, kommenden Generationen zu hinterlassen? Können wir den CO2 Ausstoß bis dahin in den Griff bekommen und was können wir derzeit dafür tun.

Regisseur Damon Gameau nahm sich dem Thema an und schuf mit „2040 – WIR RETTEN DIE WELT!“ eine Dokumentation, die unterhaltsam, bemerkenswert optimistisch ist und den Ernst der Lage trotzdem erkennt. Gameau begibt sich auf eine Reise um die Welt und sucht dabei Antworten. Dabei findet er erstaunliche Ansätze und bereits vorhandene Lösungen, die er dem Zuschauer aufzeigt. So könnte das Leben auf der Erde verbessert werden, wenn Haushalte ihre Energie selber produzieren oder der Autoverkehr mit selbstfahrenden Autos geregelt wird. Aber auch freie Flächen sollten unbedingt genutzt werden, in dem man Parkanlagen anlegt und Urban Gardening zulässt. Er zeigt uns viele Möglichkeiten auf, die durchaus realisierbar wären. Dass, was die Dokumentation vor allem vermittelt ist, dass wir nun endlich handeln müssen und offen für Neues sind.

Ein Film, der interessant für jeden von uns sein sollte. „2040 – WIR RETTEN DIE WELT!“ kommt am 7. November 2019 in die deutschen Kinos.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen