Ab sofort auf DVD erhältlich: „Sörensen hat Angst“ | Studio Hamburg | 31.03.2021

0

In „Sörensen hat Angst“ steht Bjarne Mädel vor und hinter der Kamera. Der Film ist ab sofort auf DVD verfügbar.  

„Entschuldigung, aber bevor der das macht, mache ich es lieber selber“ – mit diesen Worten soll das Regiedebüt von Schauspieler Bjarne Mädel zum Thema geworden sein. Das schildert zumindest der gebürtige Hamburger gegenüber dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) mit einem Augenzwinkern. Ihm seien verschiedene Kandidaten für die Rolle hinter der Kamera vorgeschlagen worden, bevor er den zitierten Satz aussprach. Das verdeutlicht allerdings, dass seine Doppelrolle in der Tat nicht von Beginn an so auf dem Plan stand. „Sörensen hat Angst“ lautet der Titel des Krimis, in dem Mädel als Schauspieler und Regisseur agiert.

Mit Kommissar Sörensen verbindet den 53-Jährigen schon so einiges. Die Idee stammt von Autor Sven Stricker, der den Schauspieler beim Schreiben gedanklich vor sich hatte. Zunächst erschien die Reihe als Buch, dann als Hörspiel. Als Sprecher fungierte – es lässt sich erahnen – Bjarne Mädel. Damit schien es nur noch eine Frage der Zeit, bis „Sörensen hat Angst“ verfilmt wird. Das ist nun geschehen und die DVD ab sofort im Handel erhältlich.

Inhalt

Kriminalhauptkommissar Sörensen (Bjarne Mädel) lässt sich von Hamburg aufs Land versetzen. Der Grund für diesen Schritt ist eine Angststörung, die ihn belastet. Er wünscht sich daher seine Ruhe, die er sich im friesischen Katenbüll erhofft. In dem tristen, beschaulichen Ort kann schließlich nicht viel passieren. Mit offenen Armen empfangen ihn die Bewohner aber keineswegs. Es regnet unaufhörlich und schon allein das Wetter ist ein Grund, depressiv zu werden. Kurz nach Sörensens Ankunft gibt es dann auch gleich Arbeit. Bürgermeister Hinrichs sitzt tot in seinem eigenen Pferdestall. Der neue Kommissar begibt sich auf die Spurensuche und blickt hinter die Kulissen der friesischen Kleinstadt – seinem Angstproblem ist das alles andere als zuträglich.  

© Bilder und Trailer: Studio Hamburg – Alle Rechte vorbehalten!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen