Alita: Battle Angel kommt im August in breiter Auswahl in die Heimkinos | 20th Century Fox

1

Im Februar erschien mit „Alita: Battle Angel“ wohl einer der Science-Fiction-Blockbuster des Jahres. Jetzt steht auch das Release-Datum für die Heimkinos fest. Die Fans haben dabei die angenehme Qual der Wahl, denn von der DVD bis zum limitierten Steelbook bleibt kein Wunsch offen.

Diese Anime-Realverfilmung wurde lange im Vorfeld herbeigesehnt und das Cast kann sich ebenfalls sehen lassen: In „Alita: Battle Angel“ treten Stars wie Christoph Waltz, Rosa Salazar, Jennifer Connelly, Ed Skrein oder auch Mahershala Ali auf. Wenngleich der Streifen von den Kritikern mit gemischten Gefühlen bewertet wurde, so wusste er die Zuschauer doch in jedem Fall zu beeindrucken. Unser Review dazu ist unlängst online und fällt ebenfalls positiv aus. Eine Augenweide ist die erschaffene Cyberpunk-Welt ohne Zweifel und mit dem emotionalen Handlungsrahmen wird der Film umso reizvoller.

Davon überzeugen können sich die Heimkino-Liebhaber ab dem 1. August auch in ihren Wohnzimmern. Dann erscheint „Alita: Battle Angel“ in einer denkbar breiten Palette. Standesgemäß sind dabei die DVD und die klassische Blu-ray im Keep Case. Darüber hinaus kündigt sich ein Combopack, bestehend aus Blu-ray, 3D-Blu-ray und einer 4K-UHD-Edition an. Zusätzlich erscheint ein Steelbook in der Collector’s Edition, welches ebenfalls in 4K-UHD-Auflösung angeboten wird. Ein weiteres Steelbook mit zwei Discs – in 3D und 4K – komplettiert schließlich die Auswahl. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Wer bereits jetzt ordert, erhält den Film zum Release und profitiert von der obligatorischen Preisgarantie.Alita Battle Angel 4K UHD Film

Inhalt: Die Handlung spielt im fernen 26. Jahrhundert, einer düsteren Zukunft. Dort findet der Arzt Dr. Dyson Ido (Christoph Waltz) in der Stadt Iron City den Kopf eines weiblichen Cyborgs. Er nimmt ihn mit und entwickelt einen neuen Körper. Das Robotermädchen kann sich vorerst nicht an seine Vergangenheit erinnern. Der Doktor tauft es auf den Namen Alita (Rosa Salazar) und zieht es wie seine Tochter auf.

Vor allem aber möchte er die Androidin vor ihrer Vergangenheit beschützen, während ihr Freund Hugo (Keean Johnson) will, dass sie sich zurückerinnert. Alitas Körper ist eine Waffe, da sie besondere Kampffähigkeiten besitzt. Das bleibt von den Herrschern von Iron City nicht unbemerkt und sie beginnen eine Jagd auf den Cyborg. Mit ihrem Können verfügt Alita jedoch auch über das Potenzial, um die Stadt, ihre Freunde und ihre Familie zu retten.

5 (100%) 3 vote[s]

Discussion1 Kommentar

  1. Avatar

    Aktuell besteht ja gerade bei den Steelbooks noch ein ziemliches Wirrwarr. Mal schauen, welche Edition am Ende mit welchem Artwork bei welchem Händler und zu welchen Preisen erscheinen werden.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen