„BAD HAIR“ – Waschen, Schneiden, Töten! – Jetzt im Handel | LEONINE | 25.06.2021

0

In der Horror-Komödie „BAD HAIR“ geht es ums Waschen, Schneiden und Töten und das können wir uns seit dem 25. Juni 2021 auf Blu-ray, DVD und digital ansehen.

Frauen lieben es wenn ihre Haare perfekt gestylt sind, aber was sagt das Haar dazu, mag es das auch? Mit der Horror-Komödie „BAD HAIR“ geht Regisseur und Autor Justin Simien („Dear White People“) der Frage nach, was passiert, wenn das Haar einen eigenen Geist entwickelt. Diese Erfahrung darf eine ehrgeizige junge Frau machen. In dieser schönheitsidealbesessenen Welt des Fernsehens, beginnt ihr frisch eingeflochtenes Haarteil, ein böses Eigenleben zu entwickeln.

Inhalt

Es ist nicht leicht Ende der 80er Jahre im Musikfernsehen erfolgreich zu werden. Vor allem nicht, wenn man das falsche Geschlecht und die falsche Haut- und Haarfarbe hat. Trotzdem setzt junge Afroamerikanerin Anna alles daran, ihren Traum als VJane zu verwirklichen. Daher beherzigt sie den Rat ihrer neuen Chefin und lässt eine spezielle Haarverlängerung machen. Damit scheint ihrer Kariere nichts mehr im Wege zu stehen, denn diese geht auf einmal steil bergauf. Doch alles hat seinen Preis und so muss sie schnell feststellen, dass ihre neuen Haare ein eigenes Ziel verfolgen und das ist weit mörderischer, als sie glaubt.

© Bilder und Trailer: LEONINE – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare