Berührenden Tragikomödie „MIT HERZ UND HUND“ jetzt im Kino erleben | Weltkino Filmverleih | LEONINE

0

Die berührende Tragikomödie „MIT HERZ UND HUND“ können wir jetzt im Kino und ab 16. Dezember auf DVD ansehen.

Der Hund ist der beste Freund vom Menschen, so sagt man zumindest und für viele ist er noch so einiges mehr. Vor allem, wenn man im Alter nur noch dieses eine Wesen um sich herum hat, um das man sich kümmert, mit dem man ohne Vorbehalte reden kann, das dankbar ist für jede Streicheleinheit die man ihm zuwendet und natürlich hält ein Hund einen auch fit, zumindest muss man notgedrungen ja mehrmals täglich an die frische Luft, um das Hündchen auf seiner Toilette zu begleiten. Jeder, der einmal mit einem Hund draußen war kennt es, trifft man einen anderen Hund, kommt man schnell mit dem dazugehörigen Herrchen ins Gespräch. Manchmal ergibt sich auch, dass man sich dann mal wieder zufällig trifft. Aber manchmal passiert es auch, dass man sich dann zum all abendlichen Spaziergang trifft, damit die kleinen Vierbeiner was zusammen machen können.

Inszeniert wurde „MIT HERZ UND HUND“ von dem britischen Regisseur und Drehbuchautor Paul Morrison, der mit viel Feingefühl auf humorvolle aber auch authentische Weise allen Mut machen möchte, die im Alter allein sind. Für seinen Cast konnte er Dave Johns und Alison Steadman gewinnen.

Ab dem heutigen 9. Juni 2022 läuft „MIT HERZ UND HUND“ in den Kinos und wir können selbst sehen, wie der Hundespaziergang das Leben der Protagonisten verändern kann. Wer den Film lieber im heimischen Wohnzimmer sehen möchte, der hat ab dem 16. Dezember 2022 die Chance dazu, denn dann soll die DVD mit dem Film in den Regalen der Händler stehen. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Inhalt

An einem Nachmittag treffen der pensionierte Krankenpfleger Dave und die resolute Fern aufeinander, oder besser ihre Hunde tun dies, denn Dave hat seine Schäferhündin nicht angeleint und so muss Fern ihren Yorkshire-Terrier Henry mal eben vor dem großen Hund retten. Tage später treffen sie sich wieder auf ihrem Spaziergang und dies wird nicht das letzte Mal sein. So freunden sich mit der Zeit nicht nur Fern und Dave an, sondern auch die zwei Vierbeiner mögen sich, trotz der körperlichen Unterschiede. Aber nicht nur die Liebe zu den Hunden und der tägliche Spaziergang tut ihnen gut, auch eine zarte Romanze zwischen den beiden zeigt ihre berauschende Wirkung. Doch beide, sowohl Dave als auch Fern haben Geheimnisse, die ihren Weg an die Oberfläche suchen.

© Bilder und Trailer: Weltkino Filmverleih – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen