Brexit – The Uncivil War | Polyband

0

Jeder weiß, wer gewonnen hat, aber nicht jeder weiß wie…

BREXIT THE UNCIVIL WAR News CoverAls im Jahr 2016 das Ergebnis des Brexit-Referendums feststand, löste dieses ein politisches Beben auf der ganzen Welt aus. Das stabile britische Establishment wurde buchstäblich verwüstet. Unter der Regie von Toby Haynes entstand mit „Brexit – The Uncivil War“ ein aussagekräftiger Film, der provoziert und einen Blick hinter die Kulissen der „Vote Leave“-Kampagne und auf Persönlichkeiten, Strategien und Fehden der Gewinnerseite wirft.

Inhalt: Die „Vote Leave“-Kampagne ist mitverantwortlich, dass eine sehr knappe Mehrheit der Briten bei der Volksabstimmung im Jahr 2016 für den Austritt aus der EU stimmte. Unter der Führung des Politstrategen Dominic Cummings (Benedict Cumberbatch) steigt die Welt der datengesteuerten Kampagnen-Taktiken in ein neues Level auf. Gestützt auf Daten aus dem Internet werden größten Teils mit stimmigen und eingehenden Slogans Cummings die Bürger davon überzeugt, das der Verbleib des Vereinigten Königreichs in der EU der Untergang wäre….

BREXIT THE UNCIVIL WAR News Szenenbild 001

Das erste Drehbuch, welches auch von James Graham verfasst wurde, sollte sich ursprünglich auf den Premierminister David Cameron konzentrieren. Aber Graham änderte sein Drehbuch noch einmal und legte den Focus auf den Wahlkampfleiter der offiziellen Brexit-Unterstützungsgruppe „Vote Leave“- Dominic Cummings. „Brexit – The Uncivil War“ erscheint am 5. April 2019 auf DVD im Handel.

© Bilder: Polyband – Alle Rechte vorbehalten!

Produkte von Amazon.de

5 (100%) 3 votes

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen