„EIN GESCHENK VON BOB“ – Ab 26. November 2020 im Kino | LEONINE | 23.09.2020

0

Am 26. November 2020 erleben wir „EIN GESCHENK VON BOB“ in den deutschen Kinos.

Das Katerchen Bob dürfte mittlerweile eine der berühmtesten Mietzekatzen der Welt sein, denn Millionen von Lesern haben den Bestseller gelesen und Kinobesuchern die Bestseller-Verfilmung „BOB, DER STEUNER“ in den Lichtspielhäusern verfolgt. Nun kann man ab dem 26. November 2020 ein letztes Mal die beiden in „EIN GESCHENK VON BOB“ auf der großen Leinwand bewundern, denn gemeinsam streifen Bob und James durch das weihnachtliche London und die beiden zeigen, dass durch die Kraft der Freundschaft Unmögliches möglich wird. Luke Treadaway übernimmt auch in „EIN GESCHENK VON BOB“ wieder die Rolle des James der in diesem Jahr im Alter von 14 Jahren verstorbene Bob spielt sich in seinem letzten Kinoabenteuer erneut auf seine unwiderstehliche Weise selbst. Regie führte Charles Martin Smith.

EIN GESCHENK VON BOB 2020 Kino Film Trailer News Kritik

Inhalt:

Für James und seinen Kater Bob ist die Weihnachtszeit nicht einfach, um Geld zu verdienen, denn die Menschen strömen hektisch durch den Großstadtdschungel und haben keine Zeit. Und so müssen sie sich was einfallen lassen, um die Menschen auf sich aufmerksam zu machen. Und Bob wäre nicht Bob, wenn er nicht ein paar Ideen hätte. Doch dann droht der Tierschutz auf und droht James, Bob wegzunehmen. James ist völlig verzweifelt. Wird er seinen besten Freund verlieren? Zum Glück sind da noch die Star-Köchin Arabella und Moody, der weise indische Verkäufer aus dem Lebensmittelgeschäft nebenan, die da eine Idee haben. Schließlich ist Weihnachten und es soll das schönste Weihnachtsfest für die beiden werden, was es je gegeben hat.

©Bilder LEONIE – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen