Eine Familienbegegnung als Albtraum: Wir | Universal Pictures

0

Was als idyllischer Familienausflug beginnt, wird zum Horrortrip für eine ganze Familie. Mit dem Film „Wir“ von Regisseur Jordan Peele kündigt sich einer der Schocker des neuen Jahres an. Der erste, jetzt veröffentlichte deutschsprachige Trailer lehrt bereits das Fürchten.

Eigentlich sind es die besten Voraussetzungen für einen gelungen Urlaub mit den Liebsten. Adelaide Wilson (Lupita Nyong’o), ihr Ehemann Gabe (Winston Duke) und die beiden Kinder (Shahadi Wright Joseph, Evan Alex) fahren an den Strand. Dort wollen sie ein paar entspannte Tage mit ihren Freunden (u.a. Elizabeth Moss) verbringen.

Für Adelaide ist es zugleich eine Rückkehr in die nordkalifornische Küstenstadt, die sie aus ihrer Kindheit kennt. Sie trägt noch immer ein unbewältigtes Trauma aus der Vergangenheit mit sich herum und ahnt, dass ihr und ihrer Familie etwas Böses bevorsteht. Dieses Gefühl lässt sie allmählich paranoid werden.

Was zunächst noch wie eine Einbildung erscheint, wird am Abend in ihrem Strandhaus Realität. Eine vierköpfige Familie steht in der Einfahrt und hält sich an den Händen. Schnell wird klar, es sind Doppelgänger der Wilsons und sie sind nicht gekommen, um ein Familientreffen abzuhalten – sie sind ihre schlimmsten Feinde, die ihnen nach dem Leben trachten.

Ab 14. März 2019 im Kino.

5 (100%) 4 votes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen