„Fixed - Kleiner Schnitt, große Panik“ hat neuen Heimkinostart | Lighthouse Home Entertainment | 01.06.2020

0

Ursprünglich sollte der Film „Fixed – Kleiner Schnitt, große Panik“ am 22. Mai 2020 als DVDBlu-ray und digital in den Regalen der Händler stehen, doch der Termin hat sich leider verschoben. Jetzt hat Lighthouse Home Entertainment den neuen Release mit dem 25. September 2020 bekannt gegeben.

Über viele Jahre hinweg nimmt Frau Hormone ein um den Kinderwunsch so geplant wie möglich zu gestalten. Doch jede Frau kommt einmal an den Punkt, wo sie merkt, dass diese Hormone nicht nur ihr schaden, sondern es ja auch eigentlich eine viel gesündere Variante der Verhütung gibt. Die Sterilisation vom Mann.

Inhalt: Allan ist stolzer dreifacher Vater und glücklich verheiratet. Allerdings gerät sein Leben durcheinander als seine Frau sich weigert weiterhin die Pille zu nehmen und ihn bittet die Verhütung in seine Hände zu nehmen. Dies versetzt seinem Sexleben einen heftigen Schlag und nur kurze Zeit später sieht er sich mit dem Termin zur Sterilisation in der Hand mit einer heftigen Midlife-Crisis konfrontiert. Er ist zwar ein treuer und zuverlässiger Ehemann, aber der Gedanke daran, einen für ihn so gravierenden Eingriff zu haben, lässt ihn verrückt werden.

© Bilder und Trailer: Lighthouse Home Entertainment – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen