Im November werden wir nach Harlem entführt – GODFATHER OF HARLEM - Staffel 1 | Magenta TV

0

Gerade in den 1960er Jahren waren in den USA Themen wie wachsende Kriminalität, Rassismus, die Bürgerrechtsbewegung, die Freiheiten der Mafia oder auch Harlem brandaktuell.

„GODFATHER OF HARLEM” ist eine Serie, die gerade auf diesen Themen beruht. Die Geschichte selber basiert auf Personen, die zu dieser Zeit existiert haben und auch die Ereignisse sind real. So gesehen schließt „GODFATHER OF HARLEM” eine Lücke zwischen „Harlem, N.Y.C. – Der Preis der Macht“ und „American Gangster“.

„GODFATHER OF HARLEM” besticht vor allem durch einen starke und eindrucksvollen Cast. So verkörpert niemand geringerer als Forest Whitaker den Gangster-Boss Bumpy. Whitaker ist auch einer der Produzenten dieser Serie. In weiteren Rollen werden wir Vincent D’Onofrio, Ilfenest Hadera, Nigél Thatch und Lucy Fry zu Gesicht bekommen.

Inhalt: Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten rund um den berüchtigten Gangster-Boss Bumpy Johnson. Dieser kehrt nach einer Haftstrafe von zehn Jahren aus dem Gefängnis zurück nach Harlem. Doch was Johnson da vorfindet ist für ihn unfassbar. Sein Viertel versinkt im Chaos. Es ist ein Heroinabgrund geworden, der auch seine eigene Tochter erfasst hat. Die Kontrolle hat die italienische Mafia übernommen. Nun muss Johnson handeln. Er geht ein Bündnis mit dem radikalen Prediger Malcolm X ein, um der italienischen Mafia in seinem Viertel Herr zu werden und wieder Ordnung zu schaffen. Und so scheut Bumpy auch nicht, sich selber die Hände schmutzig zu machen.

Zu sehen ist „GODFATHER OF HARLEM” ab 14. November 2019 exklusiv bei Magenta TV.

© SN01: © 2019 EPIX® Entertainment LLC. and ABC Signature Studios, Inc. All Rights Reserved.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen