Mystify - Michael Hutchence – Private Einblicke in das Leben einer Ikone | Happy Entertainment | 24 Bilder

0

Michael Hutchence – Sänger, Songschreiber und einer der größten Musik-Stars in den 80er und 90er Jahren. Der australische Sänger der Rockband INXS wurde unter anderem mit Liedern wie „Never Tear Us Apart“ und „Mystify“ bekannt.

Mystify - Michael Hutchence News Plakat

Doch der Musiker war nicht nur durch sein künstlerisches Schaffen bekannt, oft geriet er durch sein exzessives Privat-Leben in die Schlagzeilen der Presse. Ob Frauen, Drogen oder die öffentliche Schlammschlacht seiner letzten Lebensgefährtin Paula Yates, die sich mit ihrem Noch-Ehemann Bob Geldorf in einem Rosenkrieg befand, machten die Runde. Doch wer war der Musiker wirklich? Wie war er als Mensch? Nur wenig ist darüber bekannt. So litt er über viele Jahre an Depressionen und Angststörungen. Doch noch heute, 20 Jahre nach seinem Tod, gibt es immer wieder Gerüchte über ihn und sein Leben. Er ist und bleibt ein faszinierender, charismatischer Mann, der die Massen noch immer begeistert.

Regisseur Richard Lowenstein war über die Jahre mit Michael Hutchence locker befreundet und es lag ihm am Herzen, den Mensch Michael Hutchence den Zuschauern näher zu bringen. Er hatte das Glück, auf einige Menschen aus Michaels Leben zu treffen, die er nun für einige intime Interviews vor die Kamera holte. So schaffte er es unter anderem Kylie Minogue und Helena Christensen, aber auch Michaels Geschwister sowie seine alten Bandkollegen Geschichten und Geheimnisse über Michael Hutchence zu entlocken. Und so bekommen wir als Zuschauer Einblicke in private Erinnerungen und unveröffentlichtes Bildmaterial aus privaten Archiven. Entstanden ist dadurch ein einzigartiges und faszinierendes Bild über die Person Michael Hutchence, wie wir es noch nie gesehen haben. „Mystify – Michael Hutchence” ist eine Hommage an einen Musiker, der eine Ikone der Musik war und auch immer noch ist.

„Mystify – Michael Hutchence” kommt am 30. Januar 2020 in die deutschen Kinos.

©Bilder und Trailer Happy Entertainment/ Madman Film – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen