„Niemals Selten Manchmal Immer“ Ab Oktober im Kino | Universal Pictures | 10.08.2020

0

Der Publikumsliebling der diesjährigen Berlinale „Niemals Selten Manchmal Immer“ kommt ab dem 1. Oktober 2020 ins Kino.

Niemals Selten Manchmal Immer Film 2020 Kino Plakat shop kaufen
Ab 1.10.2020 im Kino

Eliza Hittman schrieb das Drehbuch und führte Regie in dem kommenden Drama. Sie zeichnete ein inniges und intimes Bild, von zwei Teenage-Girls, die auf sich allein gestellt ihre Entscheidungen beschließen und diese sich selbst gegenüber verteidigen müssen. Es entstand ein Film, über den man nicht nur einmal nachdenken wird. Voller Mitgefühl und dem Hoffen, dass man mit Mut und Freundschaft alles irgend wie schaffen kann.

Bei dem Sundance Film Festival 2020 wurde „Niemals Selten Manchmal Immer“ mit dem US Dramatic Special Jury Award ausgezeichnet und auch bei der diesjährigen Berlinale konnte der Film begeistern, so dass er den Silbernen Bären verliehen bekommen hat. Ein erster Trailer gibt uns schon einmal einen Vorgeschmack in das bewegende Drama.

Inhalt

Autum (Sidney Flanigan) ist eine 17jährige Supermarkt-Kassiererin, aus dem ländlichen Pennsylvania in den USA. Ihr Leben ist eher trist und bietet keine großen Ablenkungen, bis sie bemerkt, dass sie ungewollt schwanger ist. Da sie nicht auf die Hilfe ihrer Familie bauen kann, kratzt sie etwas Geld zusammen und bricht mit ihrer Cousine Skyler (Talia Ryder) auf, um mit dem Bus ins entlegene New York zu fahren. Die beiden Mädchen haben außer der Adresse einer Klink nichts im Gepäck. Ansonsten sind sie ziemlich planlos. Sie wissen nicht, wo und wie sie schlafen werden, was sie essen sollen von dem wenigen Geld und was generell auf die junge Schwangere Frau zukommt. Die Reise schweißt die Beiden zusammen und es entsteht eine Geschichte, die von Mut, Freundschaft und Mitgefühl getragen wird.

© Bilder und Trailer: Universal Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen