Oscar Isaac von Star Wars zu Marvel in neuer Serie „Moon Knight“ auf Disney+ | Walt Disney | Marvel | 27.10.2020

0

Oscar Isaac bleibt scheinbar weiterhin in den Diensten von Disney und tauscht seinen Laserblaster aus Star Wars gegen eine Cape für eine neue Marvel Serie namens „Moon Knight“ für Disney+.

Mit dem aktuell letzten „Star Wars“ Film „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“, schien Oscar Isaacs Zusammenarbeit mit dem Disney Konzern vorläufig als beendet. Laut Deadline kann Isaac aber nicht von dem Konzern mit den Micky Maus Ohren lassen und scheint in Gesprächen, um eine neue Serie aus dem Marvel Universum für Disney+, zu sein.

Dabei soll Isaac die Rolle von Marc Spector / Moon Knight übernehmen. Ein Superheld, der seine Kräfte der ägyptischen Gottheit Khonschu, einem Mondgott, verdankt und diese wie es der Name schon sagt vom Mond bezieht. Marc Spector, ein ehemaliger Söldner, Waffenspezialist und bestens ausgebildet im Nahkampf und allgemein sehr frei von Schmerzen, wurde mit den Jahren psychisch immer instabiler. Durch den beginnenden Wahnsinn entwickelt er mit der Zeit mehrere Alter Egos. So wohnen in ihm folgende Persönlichkeiten: Einmal Marc Spector selbst, dann der Superhelden „Moon Knight“, der Finanzmanager Steven Grant, sowie der Taxifahrer Jake Lockley. Das verrückte daran, keine der Persönlichkeiten weiß, dass sie ein und dieselbe Person sind.

Während dies für Oscar Isaac („Ex Machina“, „Addams Family 2019“) eine ziemlich herausfordernde Rolle werden könnte, wurde Jeremy Slater („Umbrella Academy“) mit der Entwicklung der Serie beauftragt. Bisher ist noch nicht bekannt, wer die Regie übernehmen wird, so scheint man bei Disney noch auf Suche nach dem passenden Regisseur zu sein.

„Moon Knight“ schließt sich somit der neuen Walt Disney / Disney+ / Marvel Superhelden Ausrichtung bezüglich neuer Serienformate an. Mit Tatiana Maslany („Orphan Black“), wurde bereits die Hauptdarstellerin der kommenden Disney+ / Marvel Superhelden Serie „She-Hulk“ (wir berichteten) besetzt, sowie mit der Newcomerin Iman Vellani die Rolle der „Ms. Marvel“ (hier nachlesen) eine Vorgängerin von „Captain Marvel“.

Und… was haltet ihr von der Wahl Oscar Isaac als „Moon Knight“ zu besetzen? Schreibt es uns doch gleich in die Kommentare und diskutiert mit uns darüber in unserem Forum.

Quelle: deadline.com
© Bilder: Walt Disney | Marvel – Alle Rechte vorbehalten!


Kommentare