„SUPERINTELLIGENCE“ – Wenn deine Mikrowelle auf einmal intelligenter sind als du selbst – Bald im Kino | Warner Bros. | 22.02.2021

0

Der bald startende Kinofilm „SUPERINTELLIGENCE“ gibt uns einen Vorgeschmack darauf was passiert, wenn deine Mikrowelle auf einmal intelligenter sind als du selbst.

Inszeniert wurde die Komödie von Regisseur Ben Falcone, der sich Melissa McCarthy („Spy – Susan Cooper Undercover“) geschnappt und ihr eine superwitzige Hauptrolle gegeben hat. Ursprünglich war die Rolle der Carol Peters (Melissa McCarthy) für einen Mann ausgelegt, doch McCarthy konnte es nicht lassen und hat die Rolle übernommen. Ein interessanter Fakt dabei, die Schwester von Steve Mallory, der das Drehbuch zum Film geschrieben hat, arbeitet bei Microsoft am Thema künstlicher Intelligenz. In weiteren Rollen werden wir Bobby Cannavale („Ant-Man and the Wasp“), Brian Tyree Henry („Beale Street“) und James Corden („Into the Woods“) sehen können.

Inhalt

Carol Peters (Melissa McCarthy) ist alles andere als aufregend, denn für gewöhnlich passiert ihr nie etwas Aufregendes im Leben. Als eines Tages ihre Mikrowelle, ihr Fernseher, ihr Radio und ihr Fernseher anfangen mit ihr auf unkonventionelle Weise zu reden, glaubt sie an einen Scherz oder, dass sie ganz einfach den Verstand verloren hat. Doch dahinter steckt weit mehr, als Carol in diesem Moment annimmt. Eine künstliche Intelligenz, die zudem recht zickig ist, hat die Kontrolle über ihre Geräte übernommen und gibt ihr einen dreitägigen Zeitrahmen, um zu beweisen, dass die Menschheit es wert ist, dass ihr nicht der Stecker gezogen wird.

© Bilder und Trailer: Warner Bros. – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen