Vin Diesel kehrt als Superheld "Bloodshot" am 20.02.2020 zurück auf die Leinwand | Sony Pictures

1

Basierend auf der Comic-Figur “Bloodshot” aus den 1990er Jahren, kommt der gleichnamige neue Superhelden-Film im Februar kommenden Jahres mit Vin Diesel in der Hauptrolle auf die Kino-Leinwand. Dave Wilson gibt mit der Comic-Adaption sein Spielfilm-Regiedebüt. Und obwohl dies für ihn Neuland war, hat er für seinen Film mit Stars wie Vin Diesel, Eiza González, Sam Heughan, Toby Kebbell und Guy Pearce, einen hervorragenden Cast zusammengestellt.

Ursprünglich sollte “Bloodshot” der Beginn eines neuen Superhelden-Universums sein. Gefolgt von zwei Filmen, die auf der Comic-Serie “Harbinger” basieren. Den krönenden Abschluss, sollte es mit dem Film “Harbinger Wars” geben. Sony Pictures gab 2016 bekannt, dass sie an den “Harbinger-Filmen” arbeiten, Bloodshot sollte folgen. Aber im September 2019 wechselte “Harbinger” plötzlich zu Paramount Pictures, so dass es eher unwahrscheinlich ist, dass die zwei Plots zusammen im selben Superhelden-Universum spielen werden. Wie sich die Serie weiterentwickeln wird, oder ob es ein einzelner Film über den Superhelden wird bleibt abzuwarten.

Inhalt: Nachdem er und seine Frau ermordet wurden, wird Marine Ray Garrison (Vin Diesel) von einem geheimen Team von Wissenschaftlern wiederbelebt. Verbessert mit Nanotechnologie wird er zu einer übermenschlichen Biotech-Tötungsmaschine – Bloodshot. Aber die übermenschlichen Fähigkeiten haben auch ihre Nebenwirkungen. Als Ray zum ersten Mal mit anderen Supersoldaten trainiert, kann er sich an nichts aus seinem früheren Leben erinnern, was von seinen Erschaffern auch so gewollt ist. Nach jedem Einsatz wird sein Gehirn wieder auf den unwissenden Ursprung zurückgesetzt. Aber als seine Erinnerungen immer mehr zurückfließen und er sich an den Mann erinnert, der ihn und seine Frau getötet hat, bricht er aus der Einrichtung aus. Er findet heraus, dass die Verschwörung hinter den Experimenten mehr beinhaltet, als er ursprünglich gedacht hatte.

Sony Pictures hat jetzt den ersten Trailer veröffentlicht, der unumschweiflich zeigt, dass Vin Diesel diese Rolle auf den Leib geschneidert wurde.

Ab 20. Februar 2020 im Kino

Discussion1 Kommentar

  1. Avatar

    Nach dem Trailer würde ich sagen, weniger Superheld… mehr Terminator oder in dem Fall: Vinminator. 😉

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen