„Wildland – Die Familie kommt immer zuerst“ – Skandinavischer Thriller ab Juni im Handel | Koch Films | 30.04.2021

0

Mit „Wildland – Die Familie kommt immer zuerst“ kommt ein skandinavischer Thriller ab dem 24. Juni 2021 auf Blu-ray und DVD in den Handel.

„Wildland – Die Familie kommt immer zuerst“ ist das furiose Regiedebüt der Regisseurin Jeanette Nordahl, welches weltweit auf verschiedenen Filmfestivals gefeiert wurde. Wir können damit einen skandinavischen Film sehen, der intensiv und knallhart inszeniert wurde. Für ihren Cast konnte Nordahl unter anderem Sidse Babett Knudsen („Westworld“), Sandra Guldberg Kampp („The Rain“), Joachim Fjelstrup („Die Wege des Herrn“), Elliott Crosset Hove („Verachtung“) und Besir Zeciri („Follow the Money“) verpflichten.

Ab dem 24. Juni 2021 soll die Blu-ray und die DVD auch hierzulande in den Regalen der Händler zu finden sein. Einen ersten originalen Trailer haben wir bereits finden können. Ein deutschsprachiger folgt sicherlich noch. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Inhalt

Die 17-jährige Ida hat durch einen Autounfall ihre Mutter verloren und soll jetzt bei ihrer Tante Bodil leben. So wird das stille Mädchen natürlich herzlich aufgenommen und mit dem Rest der Familie vertraut gemacht. Denn Bodil lebt nicht allein, ihre drei erwachsenen Söhne leben ebenfalls bei ihr und zusammen führen sie ein sehr kreatives Familienunternehmen. So treiben die Söhne von Bodil Geld von säumigen Schuldnern ein und das auf ihre ganz spezielle Art und Weise. Als Ida mit zu einem täglichen „Ausflug“ mitgenommen wird, lernt sie, dass das Leben auch noch mehr zu bieten hat, als Trauer. So hilft sie den Jungs bei ihrer Arbeit und liebt es, am Abend mit ihnen den erfolgreichen Tag feiernd ausklingen zu lassen. Doch bei einem Routinejob gerät plötzlich alles durcheinander, denn es fließt Blut.

© Bilder und Trailer: Koch Films – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare