Captain Tsubasa 2018 - Box 2 - Elementary School - Vol.2 – Blu-ray Review | Kazé Anime | 12.05.2021

0

Am 18. März 2021 kam die Serie „Captain Tsubasa (2018) Vol. 2“ auf Blu-ray und DVD in den Handel und wir haben für alle Interessierten das Review dazu:

„Captain Tsubasa“ gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Animes aller Zeiten, besonders in Europa begeisterte der kleine Junge mit seinen intensiven Fußballspielen. Inzwischen bekam die Reihe mehrere Remakes und nun erscheint Volume 2 des 2018er Remakes. Volume 1 begeisterte uns bereits total (Hier nachlesen). Die Story war natürlich bekannt, aber der moderne Look machte das Ganze nochmal zu einem richtigen Erlebnis. Die Frage ist natürlich, wird Volume 2 das Level halten? Wir haben Volume 2 des 2018er Remakes von „Captain Tsubasa“ für euch getestet, sodass wir es euch ganz genau sagen können.

Captain Tsubasa 2018 - Box 2 - Elementary School - Vol.2 Blu-ray Review shop kaufen Szenenbild

Story:

Das erste Match zwischen Nankatsu und Meiwa war ein erbittertes Aufeinandertreffen zwischen den beiden Topstars Tsubasa und Hyuga, welches Hyuga für sich entscheiden konnte. Nun muss der 10-jährige Tsubasa und seine Freunde alles geben, um es in die nächste Runde des Nationalen Grundschul-Fußballturniers zu schaffen. Schließlich haben sie es dem verletzten Torwart Genzo versprochen, dass sie es ins Finale schaffen. Kann die Mannschaft von Nakatsu die schweren Hürden bestehen? Und eins ist klar, spätestens im Finale müssen sie noch mal gegen Meiwa ran.

Eindruck:

Volume 2 besteht aus den Folgen 15–28 der Serie zu jeweils 24 Minuten und ist, wie Volume 1, durchgängig erzählt. Es beginnt mit der zweiten Halbzeit des Matches zwischen Nakatsu und Meiwa und endet mit dem Ende des Turniers und somit auch die Grundschulstoryline von Tsubasa, inkl. kurzem Zeitsprung von drei Jahren. Neben jeder Menge neuer Charaktere von anderen Vereinen, heißt es hier natürlich Fußball, Fußball, Fußball. Natürlich fällt einem direkt wieder der neue Look auf. Die Animationen sind einfach nur atemberaubend gemacht und dazu gibt es weiterhin immer wieder Schlüsselszenen, die im Comiclook gestaltet sind, wodurch das Ganze noch mal einen Ticken mehr Wucht und Atmosphäre verliehen bekommt und damit ein Fest für die Augen ist.

Captain Tsubasa 2018 - Box 2 - Elementary School - Vol.2 Blu-ray Review shop kaufen Szenenbild

Neues sieht man aber weiterhin nicht. Wer die alten Serien kennt, der hat inhaltlich alles bereits gesehen und weiß entsprechend natürlich auch, wie es ausgehen wird. Vorteil ist natürlich weiterhin, dass man anstatt 128 Folgen insgesamt alles auf 52 Folgen zusammengefasst hat. Entsprechend dauert ein Angriff nicht eine Folge lang, aber leider merkt man nun auch, dass dadurch einige sehr tolle Spiele von damals etwas an Intensität und Dramatik verloren haben. Es ist zwar nicht ganz so extrem gehetzt, wie bei „Road to 2002“, aber es geht definitiv extrem zackig zu. Einige Spiele sieht man zusagen nur noch als „Highlight Reel“, die innerhalb von 5 Minuten gezeigt werden. Wodurch auch einige tolle Charaktere von damals gefühlt einfach viel zu kurz kommen. Wer aber die alte Serie „Die Tollen Fußballstars“ nie gesehen hat, dem wird es vermutlich eh nicht auffallen.

Erst ab dem Halbfinale wird es wieder entschleunigt und von da an haben es die Spiele wieder in sich. Ab dann sind sie an Dramatik, Spannung, Action und Gänsehautfeeling kaum zu überbieten. Ich habe mich wieder wie ein kleiner Junge von damals gefühlt, der die Serie auf RTL 2 verfolgt hat. Ich habe mitgefiebert ohne Ende und jede große Aktion abgefeiert. Realismus sollte man weiterhin nicht erwarten. 10-11-jährige Grundschüler legen hier Moves hin, das schaffen noch nicht mal Erwachsene Vollprofis. Sachen wie Schwerkraft sind ja auch eher überbewertet und natürlich haben manche Schüsse weiterhin so viel Power, dagegen wirkt der Schuss einer Kanone wie ein warmes Lüftchen. Hier merkt man klar, dass der Spaß im Vordergrund steht. Eine tolle Serie für Jung und Alt, und erst Recht, für die Fans, die „Die Tollen Fußballstars“ schon damals verfolgt haben.

Captain Tsubasa 2018 - Box 2 - Elementary School - Vol.2 Blu-ray Review shop kaufen Szenenbild

Bild:

Das Bild ist identisch wie bei Volume 1 und damit atemberaubend gut! Tolle Farben, sensationelle Schärfe auf Referenzniveau. Kein Filmkorn, kein Grieseln, kein Rauschen und keinerlei Unschärfen. Hier kriegt man das perfekte Bild geboten, wie es sich für eine große Animeserie gehört.

Ton:

Auch der Ton ist identisch wie bei Volume 1. Der deutsche und der japanische Ton liegen jeweils in DTS HD 2.0 vor. Beide Tonspuren sind auf gleichem Niveau. Rauschen oder Knistern war nicht zu hören. Beide Tonspuren haben keinen Raumklang, aber dafür eine sehr gute Kraft mit guten Bässen, ohne, dass Details verschluckt werden. Die deutsche Synchro ist von den Stimmen an sich ganz ordentlich geworden. Es gibt auch einige Parallelen zu den alten Stimmen von damals. Doch die deutsche Stimme von Tsubasa geht weiterhin einfach überhaupt nicht. Mit dem Klang eines kleinen Mädchens kann man ihn als Zuschauer einfach nicht ernst nehmen. Immerhin in den letzten 5 Minuten bessert sich dass, da es einen Zeitsprung von 3 Jahren gibt und somit auch jeder eine andere Stimme bekommt. So bekommt auch Tsubasa endlich eine männliche Stimme.

Captain Tsubasa 2018 - Box 2 - Elementary School - Vol.2 Blu-ray Review shop kaufen Szenenbild

Extras

  • Credits
  • Pappschuber
  • Sticker
  • Wendecover
  • Episodenguide

Die Disks selbst enthalten nur Credits als Bonusmaterial. Die Volume selbst wird mit Pappschuber und Wendecover geliefert. Dazu gibt es ein recht interessanten Episodenguide und weitere Sticker zum Stickerbuch, welches bei Volume 1 enthalten war. Will man alle Sticker haben, heißt es aber natürlich weiterhin erst mal alle Volumes kaufen.

Fazit:

Auch Volume der „2018er Version von Captain Tsuaba“ hat es einfach in sich. In der Mitte sind einige Spiele sehr gehetzt und werden leider nur ganz kurz angesprochen, die im Original mehr Bedeutung hatten. Das ist schon schade, da Charaktere, die in der Originalserie sehr cool waren, hier kaum Anerkennung bekommen. Dafür haben es die Halbfinale Spiele, sowie das Finale, einfach nur in sich. Hier bekommt man Fußballaction in Perfektion geboten, was einen auf der Couch einfach nur jubeln lässt. Tolle Serie für Fans der alten Serie aber auch für diejenigen, die mit Tsubasa noch nicht in Berührung kamen.

Hier erhältlich:

(Pierre Schulte)
© Bilder: Kazé Anime – Alle Rechte vorbehalten!

  • Story 9,5
  • Bild 10
  • Ton 6
  • User Ratings (0 Votes) 0
    Your Rating:
Summary

Eine tolle Serie für Jung und Alt, und erst Recht, für die Fans, die „Die Tollen Fußballstars“ schon damals verfolgt haben.

8.5 Super

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen