Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 – Blu-ray Review | Kazé Anime | 22.08.2021

0

Seit Juni 2021 kann man die Serie „Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3“ auf Blu-ray und DVD ansehen und wir haben für alle Interessierten das Review dazu:

Dr. Stone, das Phänomen aus Japan mit unglaublichen Verkäufen in allen Bereichen, sei es Manga, Anime oder Merchandise. Von Fans und Kritikern gefeiert, ist die Reihe kaum noch wegzudenken. Inzwischen ist in Japan auch schon die dritte Staffel bestätigt. Bei uns erscheint der Anime Hit nun nach und nach auf Blu-ray. Nachdem uns bereits die ersten beiden Volumes, sprich die ersten 12 Folgen, begeistert haben, hat uns Kazé Anime freundlicherweise auch Volume 3 zur Verfügung gestellt. Die Frage ist natürlich, kann Volume 3 das hohe Level halten, was seine Vorgänger hingelegt haben? Wir können es euch ganz genau sagen.

Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 – Blu-ray Review Szenenbild

Story:

Es fehlt nur noch eine Zutat für das Heilmittel gegen Bakterien: Alkohol! Um diesen zu erhalten, müssen Senku und seine Freunde an einem Turnier teilnehmen. Doch der Sieg für die Wissenschaftler erscheint alles andere als einfach, denn bei diesem Turnier geht es um Kampfkunst. Können sie mit ihrer Intelligenz die übermächtigen Gegner austricksen?

Eindruck:

Vol. 3 besteht aus den Folgen 13–18 der ersten Staffel, mit einer Laufzeit von jeweils 24 Minuten und ist wie Vol. 1 + 2 durchgängig erzählt. Während Volume 2 noch vergleichsweise ruhig war, bestehen die ersten drei Folgen von Volume 3 regelrecht aus Action pur und diese macht richtig Laune. Okay, es ist jetzt nicht auf Niveau von z. B. einem „Draogonball“, „One Piece“ oder „My Hero Academia“, aber hier steht nicht geballte Martial Arts Action im Vordergrund, sondern weiterhin jede Menge Coolness, Witz und natürlich wird Physik und Chemie benutzt, was für jede Menge gute Laune sorgt. Weiterhin neigen die Charaktere zum Overacting und zum Posen. Dies ist nicht schlimm, sondern eher witzig anzuschauen und sorgt dabei dafür, dass man das Ganze mit einem gewissen Augenzwinkern sieht.

Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 – Blu-ray Review Szenenbild

Man hat auch jeden Charakter auf seine Art sofort gern und jeder harmoniert gut zusammen. Die Kämpfe, während der ersten drei Folgen, sind sehr abwechslungsreich gestaltet. Der Einsatz von Chemie und Physik ist herrlich umgesetzt und sorgt weiterhin dafür, dass Dr. Stone eine sehr lehrreiche Serie ist, mit Ausgängen, mit denen man so jetzt nicht rechnet. Während der zweiten Hälfte von Volume 3 wird es etwas ruhiger, dann wird nämlich über eine Rückblende erst mal die Frage geklärt, warum es Leute gibt, die nie versteinert waren. Okay, die Auflösung ist auf eine Art recht weit hergeholt, zumindest was die Connection zu Senku angeht, mit einem Abschluss von Volume 3, der auf ein großes spektakuläres Finale der ersten Staffel in Volume 4 verspricht. Optisch bleibt diese Animeserie auf allerhöchstem Niveau. Eine simple Welt, die auf andere sehr komplex wirkt. Dazu sensationelle und vor allem abwechslungsreiche Charakterdesigns, die nicht nur dafür sorgen, dass man sich die Figuren sofort ins Regal stellen will, sondern man sich jeden Charakter wunderbar einprägen kann und nicht direkt wieder vergisst. Und gerade weil man diese nicht wieder vergisst, ist es immer noch schade, dass es noch kein Wiedersehen von einigen Charakteren aus Volume 1 gibt. Entsprechend bin ich sehr gespannt auf Volume 4, inwieweit nun alles hoffentlich zusammenkommt. Volume 3 weckt entsprechend sehr hohe Erwartungen!

Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 – Blu-ray Review Szenenbild

Bild:

Das Bild ist wie bei Vol. 1 + 2 wirklich hervorragend. Farblich ist es stilbedingt recht kühl, aber dafür bietet es durchgehend eine sensationelle Schärfe mit hohem Detailgrad, was natürlich auch an der hohen Qualität der Animationen liegt. Filmkorn, Grieseln, Rauschen oder Verschmutzungen, waren nie zu sehen.

Ton:

Der deutsche und der japanische Ton liegen jeweils in DTS HD 2.0.vor. Beide Tonspuren sind auf dem gleichen Level wie bei Vol. 1 + 2 und bieten eine tolle Kraft, wobei der deutsche Ton ein paar Nuancen leiser ist. Details sind gut zu hören, jedoch leider ohne Raumklang. Die deutsche Synchro ist weiterhin sehr gut, mit tollen namhaften Sprechern, die das Beste aus ihren Charakteren herausholen und den japanischen Sprechern in nichts nachstehen.

Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 – Blu-ray Review Szenenbild

Extras:

  • Trailer
  • Credits

Auf der Disk befinden sich leider nur Anime Standardware, sprich Trailer und Credits. Zur Verpackung können wir leider nichts sagen, da uns nur die reine Disk zu Testzwecken zur Verfügung stand.

Fazit:

Volume 3 hält das hohe Level, was die beiden Vorgänger geschaffen habe. Man hat durchgehend viel Spaß, extrem gute Laune und man lässt einen voller Vorfreude auf die vierte Volume zurück. Nie war Physik und Chemie so unterhaltsam wie hier, tolle skurrile Charaktere, sehr unterhaltsame Story und eine sehr coole Atmosphäre machen Dr. Stone: Staffel 1 Vol. 3 zu einem kleinen Erlebnis.

Hier erhältlich:

(Pierre Schulte)
© Bilder und Trailer: Kazé Anime – Alle Rechte vorbehalten!

  • Story 9,5
  • Bild 10
  • Ton 6
  • User Ratings (0 Votes) 0
    Your Rating:
Summary

Volume 3 hält das hohe Level, was die beiden Vorgänger geschaffen habe. Man hat durchgehend viel Spaß, extrem gute Laune und man lässt einen voller Vorfreude auf die vierte Volume zurück.

8.5 Toll

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen