WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte – Blu-ray Review | LEONINE Anime | 18.09.2020

0

Am 25. September 2020 erscheint „WEATHERING WITH YOU – Das Mädchen, das die Sonne berührte“ auf DVD, Blu-ray, als limitierten Collectors Edition und Limited Collector’s White Edition sowie als Limitiertes 4K UHD Steelbook.

WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte 2019 Anime Film KAufen Shop News Trailer Review Kritik
Hier bestellen!

Mit „Your Name“ hat Meisterregisseur Makoto Shinkai den erfolgreichsten Anime aller Zeiten geschaffen. Dementsprechend war klar, dass der Nachfolger „WEATHERING WITH YOU“ sicherlich kein Flop werden würde und auch, wenn „WEATHERING WITH YOU“ nicht den Erfolg von „Your Name“ wiederholen konnte, ist der Film trotzdem inzwischen auf Platz 5 der erfolgreichen Animes aller Zeiten und seit seinem Release im Juli 2019 immer noch in den Top 10 der japanischen Kinocharts vertreten. Okay, das liegt auch ein bisschen daran, dass aufgrund von Corona kaum neue Filme starteten. Als wir den Film im Zuge der Kazé Anime Nights Anfang des Jahres sahen, haute dieser Film uns regelrecht um. Aber nicht nur uns begeisterte der Film, sondern auch Fans und Kritiker auf der ganzen Welt. Doch eine Kritik musste sich Makoto Shinkai immer wieder anhören, und zwar, dass „Your Name“ besser war. Nun bringt Leonine Anime den Film in mehreren Editionen auf DVD und Blu-ray raus und hat uns freundlicherweise die Blu-ray zur Verfügung gestellt, sodass wir euch sagen können, ob der Film uns auch bei erneuter Ansicht begeistern kann, oder ob „Your Name“ wirklich besser ist.

WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte 2019 Anime Film KAufen Shop News Trailer Review Kritik

Story:

Der 16-jährige Hodaka haut von zu Hause ab und flieht in die Großstadt Tokyo. Doch das Leben in der Großstadt ist alles andere als einfach. Das ändert sich aber, als er die junge Hina trifft, die sich nicht nur allein um ihren jüngeren Bruder kümmert, sondern auch in der Lage ist, mit Hilfe von Gebeten, das Wetter zu manipulieren. Schnell schließen Hodaka und Hina Freundschaft und gemeinsam wollen sie ihre Fähigkeit nutzen, um Geld zu verdienen. Doch nicht nur die Polizei wird auf die beiden aufmerksam, die Manipulation des Wetters hat ihren Preis, sodass Hodaka eine folgenschwere Entscheidung treffen muss.

Eindruck:

Ich habe „Your Name“ mehrfach gesehen und ja, das ist eines der Über Animes schlechthin, der auf einer Skala von 1 bis 10 locker die 12 Punkte erreicht. „WEATHERING WITH YOU“ spielt in derselben Welt wie „Your Name“ und ist ebenfalls eine dramatische und spannende Story. Also Ähnlichkeiten sind schon da, auch was den Aufbau des Films angeht, die Wendungen, die Charaktere und die Atmosphäre. Aber trotzdem ändert es nichts daran, dass „WEATHERING WITH YOU“ von der ersten Sekunde an ein Fest für die Augen ist. Makoto Shinkai beweist hier mal wieder ein unglaubliches Auge für Detail. Die Stadt Tokyo wird hier in einer unglaublichen Pracht und Kulisse dargestellt. In Kombination mit dem vielen Regen, sorgt es gleichzeitig für eine atemberaubende Atmosphäre. Als Zuschauer ist man hier regelrecht gezwungen, sich wie hypnotisiert den Film anzuschauen in der Hoffnung, kein einziges Detail zu verpassen. Egal, wie oft man den Film sieht, man sieht immer wieder neue Details.

Die Animationen sind in dem Bereich auch wirklich hervorragend und auf höchstem Level, wie kaum bei einem anderen Anime-Film.

WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte 2019 Anime Film KAufen Shop News Trailer Review Kritik

So atemberaubend die Kulisse auch ist, Makoto Shinkai vergisst zum Glück nicht, dazu noch tolle Charaktere und eine wunderschöne Story zu erzählen. Hodaka und Hina sind jeweils richtig tolle und gleichzeitig, jeder für sich auf ihre Art, tragische Charaktere. Sie werden mit unglaublich viel Gefühl dargestellt, dass man beide auf den ersten Blick sofort gerne hat. Beide harmonieren wirklich perfekt zusammen, sodass man diese unglaubliche Freundschaft von der ersten Sekunde an spüren kann.

Die Story selbst ist in den ersten 2/3 des Films sehr ruhig erzählt, also kein riesiges Fantasy-Action-Gewitter, aber auch zu keiner Sekunde langweilig. Okay Gewitter gibt es schon, aber das ist in dem Fall natürlich dem Wetter geschuldet. Die Welt und die Charaktere sind einfach so wunderschön, dass man alles um sich herum vergisst. Der stets wunderbar zur Stimmung passende Score fördert das Ganze noch mal zusätzlich. Man denkt zwar schnell, dass man weiß, wohin der Hase läuft, aber dann bekommt man im letzten Drittel eine dramatische Wendung geboten, mit der man gar nicht rechnet. Ab dann wird die Erzähl-Geschwindigkeit extrem nach oben gefahren und der Fantasy-Anteil steigert sich deutlich. Die Bilder, die hier dann geboten werden, sind ein Fest für die Augen und die Dramatik ist schlichtweg Gänsehaut pur. Die Spannung ist wie zum Zerreißen gespannt. Ab hier heißt es dann auch Taschentücher bereithalten, denn die Tränen werden fließen.

Das Ende ist wunderbar rührend, stimmig und regt einen auch gleichzeitig zum Nachdenken an, schließlich kommt dann einem der Gedanke, wie hätte man sich entschieden, wenn man in Hodakas Haut gesteckt hätte.

WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte 2019 Anime Film KAufen Shop News Trailer Review Kritik

Bild:

Wie es sich für einen Mega-Film gehört, ist das Bild absolut perfekt. Tolle Farben, tolle Details, kein Filmkorn, kein Grieseln, kein Rauschen. So muss es sein. Perfektes Bild, um jedes Detail dieser tollen Welt zu erfassen.

Ton:

Der deutsche und der japanische Ton liegen jeweils in DTS HD Master 5.1 vor und schenken sich beide Nichts. Beide bieten einen tollen Raumklang mit tollen Details, sodass man das Gefühl hat, jeden einzelnen Regentropfen, um sich zu hören. Das Ganze ist komplett frei von Rauschen und kristallklar, mit sehr guter Kraft und guten Bässen.

Die deutsche Synchro ist sehr gut. Die Stimmen sind super gewählt und passen wirklich sehr gut zur Stimmung und sprechen recht ähnlich wie die Originalstimmen.

WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte 2019 Anime Film KAufen Shop News Trailer Review Kritik

Extras:

Wir hatten nur die reine Film-Disc zur Verfügung. Auf dieser befanden sich keine Extras. Wie das Bonusmaterial bei den Limited Editionen ausfällt, können wir an dieser Stelle leider nicht sagen.

Fazit:

Ja, ich sag es noch einmal, es gibt von der Inszenierung, den Charakteren und der Atmosphäre unglaublich viele Ähnlichkeiten mit „Your Name“ und auch was die brachialen Wendungen angeht, ist es ähnlich, doch das schmälert nicht die unglaubliche Qualität dieses eindrucksvollen Films. Die Story ist trotz Ähnlichkeiten anders und gleichermaßen intensiv, spannend und rührend. 

Makoto Shinkai zeigt hier wieder, dass er einfach ein Level für sich ist. „WEATHERING WITH YOU“ ist nicht besser, aber auch nicht schlechter als „Your Name“, „Your Name“ kam nur früher. „WEATHERING WITH YOU“ ist trotzdem eines der ganz großen Animes, die man einfach gesehen haben muss, ein Film, der nicht nur unter die Haut geht, sondern der auch zum Nachdenken anregt, den man sich mehrfach anschauen kann und man immer wieder neues entdecken kann und dadurch auch jedes Mal wieder gefesselt wird. „WEATHERING WITH YOU“ ist ein Fest für die Augen und Ohren, erzählt mit unglaublich viel Liebe und Details, wie es kaum andere Regisseure schaffen und LEONINE Anime liefert hier dazu die perfekte Blu-ray. So wie es sich für einen Überfilm gehört.

Prädikat wertvoll.

(Pierre Schulte)
©Bilder und Trailer LEONINE ANIME – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

  • Story 10
  • Bild 10
  • Ton 10
  • User Ratings (0 Votes) 0
    Your Rating:
Summary
10.0

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen