Anna – ab 18. Juli im Kino! | Studiocanal

0

Nach bereits sehr erfolgreichen Filmen wie “Valerian – Die Stadt der tausend Planeten” und “Lucy” erscheint nun mit “Anna” ein neuer Film des Kultregisseurs Luc Besson.

Wir befinden uns in Mitten des kalten Krieges. Anna Poliatova (Sasha Luss) gerät durch ihren gewalttätigen Freund versehentlich in einen Überfall. Als sie daraufhin Besuch eines KGB Agenten (Luke Evans) erhält, steht sie vor einer schweren Entscheidung: Arbeiten für den KGB oder sterben? Später wird die junge Frau von einem französischen Modeagenten entdeckt und so zieht es sie nach Paris. Dort lebt sie das gehobenere Leben der Modewelt und genießt dessen Vorzüge. Aber auch in Paris muss Anna ihr Doppelleben führen. Im Laufe der Zeit wird es durch eine weitere Rekrutierung des US-Geheimdienstes noch komplizierter…

 

 

In der Hauptrolle Anna findet sich die noch recht unbekannte Sasha Luss, die bereits in Bessons Adventure-Film “Valerian – Die Stadt der tausend Planeten” mitspielte. Mit dabei ist neben Luss noch Hollywood-Urgestein Helen Mirren, die vor allem für ihre Rolle in “R.E.D.” bekannt ist.

Zu sehen gibt es den französischen Action Thriller in den deutschen Kinos mit einem FSK 16 ab dem 18. Juli 2019!

 

5 (100%) 2 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen