„FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ – Ein packendes Kriegsabenteuer zur Zeit des Zweiten Weltkriegs erobert den Handel | Koch Films | 10.05.2020

FÜNF GRÄBER BIS KAIRO 1943 Film Kaufenn Shop Kritik News

Regisseur und Hollywood-Ikone Billy Wilder inszenierte mit „FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ ein packendes Kriegsabenteuer, welches im Jahr 1944 für drei Oscars nominiert wurde.

„FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ zählte zu der Zeit des Zweiten Weltkrieges zu den besten Propagandafilmen dieser Zeit. Das besondere an diesem Film ist, dass Billy Wilder darauf verzichtet hat, die deutschen Soldaten nach stereotypischen Vorbildern auszustatten und darzustellen. Durch diese differenzierte Darstellung bekommt „FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ eine Intensität, die zuvor noch nie erreicht wurde, ohne, dass auch nur für einen Moment Zweifel aufkommen, wofür dieser Film steht. So wird den Nazis in „FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ Intelligenz zugesprochen, die sie dadurch auch gefährlich machen. Trotzdem gerät nie in Vergessenheit, wie verachtenswert und unbarmherzig diese waren. Die schauspielerische Darstellung des Generalfeldmarschall Erwin Rommel durch Erich von Stroheim ist eine der besten in der Filmgeschichte.

FÜNF GRÄBER BIS KAIRO 1943 Film Kaufenn Shop Kritik News

Inhalt: Das Jahr 1943 ist das Jahr, in dem der Kampf zwischen den Deutschen und den Briten seinen Höhepunkt erreicht hat. Und so strandet der britische Soldat John J. Bramble in der Wüstenstadt, welche Generalfeldmarschall Rommel kurze Zeit zuvor zum deutschen Hauptquartier ausgerufen hat. Er nimmt den Job des ums Leben gekommenen Hoteldieners an. Doch was im ersten Augenblick wie ein solider Job aussieht, ist auf dem zweiten Blick viel gefährlicher, denn dieser Hoteldiener hatte einen geheimen Zweitjob – er war ein Spion. Und so erbt John auch diesen. Er spioniert die Versorgungswege der Deutschen aus. Doch als Rommel eines Tages im Hotel absteigt, muss John extrem vorsichtig sein, damit keiner dahinter kommt, dass er ein Spion ist. Und so beginnt ein Spiel um Tod, Verrat und natürlich Liebe.

Nun endlich kommt „FÜNF GRÄBER BIS KAIRO“ am 11. Juni 2020 auf DVD und Blu-ray in den Handel.

FÜNF GRÄBER BIS KAIRO 1943 Film Kaufenn Shop Kritik News

Blu-ray
USA 1943 | FSK ab 12 Jahre | VÖ: 11.06.2020
Originaltitel:  Five Graves to Cairo
Regie: Billy Eilder
Darsteller: Franchot Tone, Anne Baxter, Akim Tamiroff, Erich von Stroheim, Peter van Eyck, Fortuna Bonanova u.a.
Laufzeit:  ca. 96 Minuten
Bildformate:  1.33:1 schwarz-weiß
Tonformate:  DTS-HD Master Audio 2.0
Untertitel:  Deutsch, Englisch
Bonusinfo: Original Kinotrailer, Bildergalerie

FÜNF GRÄBER BIS KAIRO 1943 Film Kaufenn Shop Kritik News

DVD
USA 1943 | FSK ab 12 Jahre | VÖ: 11.06.2020
Originaltitel:  Five Graves to Cairo
Regie: Billy Eilder
Darsteller: Franchot Tone, Anne Baxter, Akim Tamiroff, Erich von Stroheim, Peter van Eyck, Fortuna Bonanova u.a.
Laufzeit:  ca. 93 Minuten
Bildformate:  1.33:1 schwarz-weiß
Tonformate:  Dolby Digital 2.0
Untertitel:  Deutsch, Englisch
Bonusinfo: Original Kinotrailer, Bildergalerie

©Bilder Koch Films – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar