„Game of Thrones“: Erste Informationen zum Spin-off über die Targaryens | HBO

Game of Thrones Staffel 8

Mit 9.4/10 Sternen auf IMDb bei 1,6 Millionen Bewertungen, ist Game of Thrones eine der beliebtesten Serien der Welt. Kein Wunder also, dass HBO den Serienerfolg auch nach der letzten Staffel am Leben halten möchte.

Doch zu aller erst gibt es schlechte Neuigkeiten zum GoT-Spin-off mit Naomi Watts: Auch nach diversen Nacharbeiten, konnte die Serie HBO nicht überzeugen, sodass man kurzerhand das Projekt beendet hat.

Dennoch müssen sich die Game of Thrones Fans nicht aus Westeros verabschieden. Noch vor Drehbeginn bestellte man seitens des Senders eine ganze Staffel des zweiten Spin-Offs. Auch einen Titel zur Serie gibt es bereits: „House of the Dragon“. Und wer beim Wort Drachen schon an Targaryen denkt, liegt richtig.

Tatsächlich handelt es sich bei „House of the Dragon“ um ein Prequel zu GoT. 300 Jahre bevor dessen Handlung, begleiten wir die Eroberung Westeros‘ durch das Haus Targaryen. Aber auch Herkunft und Schmiedung des legendären Eisernen Throns sollen eine Rolle spielen.

Zum Cast der Serie, geschweige denn einem Releasetermin gibt es derzeit noch keine Informationen. Bekannt ist allerdings, dass man einen Umfang von 10 Folgen für die erste Staffel geplant hat. Ein möglicher Partner für die Ausstrahlung könnte in den kommenden Jahren auch wieder Sky sein.

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar