LONG SHOT – EIN HOFFNUNGSLOSER FALL | Studiocanal

0

Long Shot News PosterChalize Theron und Seth Rogen stehen für ganz großes Kino. Bei ihren Namen fallen uns sofort Filme wie „Monster“, „Tully“, “Atomic Blonde“ oder „Bad Neighbors“ oder „The Interview“ ein. Unter der Regie des grandiosen Komödienexperten Jonathan Levine, der uns bereits mit Filmen wie „Mädelstrip“ oder „50/50: Freunde fürs (Über)Leben“ beglückte, entstand nun witziger, spritziger Film über eine Präsidentschaftskandidatin und einen Journalisten, die ungleicher kaum sein könnten. Seth Rogen verkörpert dabei den sympathisch-chaotischer Journalisten Fred Flarsky, der dem Wahlkampf der taffen Charlotte Field (Charlize Theron) das gewisse ETWAS einhauchen soll. Schräge Situationen, knisternde Momente und witzige Wortgefechte sind da auf jeden Fall vorprogrammiert.

Long Shot News Szenenbild 001Inhalt: Charlotte Field (Charlize Theron) ist alles, was man von einer Außenministerin der Vereinigten Staaten erwartet: intelligent, gebildet und versiert. Das genaue Gegenteil ist da schon Fred Flarsky (Seth Rogen). talentiert, aber einen konstanten Hang zum Chaotischen. Die beiden verbindet eigentlich nichts, außer ihrer gemeinsamen „Vergangenheit“. Sie war sein Babysitter und er in sie verliebt. Als sie sich viele Jahre später wieder treffen, wir er spontan ihr Redenschreiber. Ob das so eine gute Idee war? Er der Nerd und sie die elegante Dame – und was ist mit der Idee, einfach ein Verhältnis mit seiner Chefin anzufangen? Fragen über Fragen…..

Wir können uns auf jeden Fall auf eine unterhaltsame Komödie freuen. Kinostart ist der 20. Juni 2019 im Verleih von Studiocanal.

© Bilder: Studiocanal – Alle Rechte vorbehalten!

5 (100%) 3 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen