Atypical Staffel 3 bringt uns ans College - erster Trailer | Netflix

0

Nach nunmehr zwei Staffeln geht die Dramedy-Serie „Atypical“ in die dritte Staffel. Neben Affären in der Familie ändert sich auch ansonsten in vielerlei Hinsicht Sams Leben.

In der dritten Staffel steht für den autistischen Jungen Sam (Keir Gilchrist) eine große Veränderung an. Er hat es geschafft, aufs College zu kommen. Neben seinen ganz eigenen Problemen des College-Lebens haben auch seine Eltern eine Krise. Sein Vater (Michael Rapaport) hat die Affäre seiner Noch-Ehefrau Elsa (Jennifer Jason Leigh) lange nicht verkraftet und geht der Lösung aus dem Weg. Doch für seine Schwester Casey (Brigette Lundy-Paine) ist es auch nicht wirklich einfacher. Neben ihrer Beziehung mit Evan (Graham Rogers), scheinen sich Gefühle mit Izzie (Fivel Stewart), ihrer Klassenkameradin, anzubahnen.

Die dritte Staffel erwartet Abonnenten des Streaminganbieters Netflix ab dem 1. November mit zehn neuen Episoden.  Neben den altbekannten Gesichtern stoßen mit Sara Gilbert (“The Big Bang Theory”) und Eric McCormack (“Travelers”) auch zwei neue Schauspieler zur Serie dazu. Schöpferin der Drama-Komödie ist die Produzentin von „How I Met Your Mother“ Robia Rashid.

Verfügbar ist die dritte Staffel von “Atypical” ab dem 01.11.19 bei Netflix.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen