Dem System den Rücken kehren: Raus | Lighthouse Home Entertainment

0

Kapitalismus, Umweltzerstörung, Ungerechtigkeit – für den Protagonisten Glocke im Film „Raus“ gibt es viele Gründe, aus der heutigen Gesellschaft auszusteigen. Ein etwas anderer Auslöser sorgt dann dafür, dass er zu diesem Schritt plötzlich gezwungen ist. Gemeinsam mit weiteren jungen Rebellen begibt er sich auf ein Abenteuer. Im Juli gibt es die ganze Geschichte auf DVD.

Tatsächlich lassen sich wohl genügend Aspekte nennen, die grundlegend in der Gegenwart schieflaufen. Sie alle verbindet, dass sich mit bloßer Kritik wohl kaum etwas verändern wird. Deswegen handelt Glocke (Matti Schmidt-Schaller) lieber. Er setzt sich gegen Tierversuche und für den Naturschutz ein. Als Aktivist wehrt er sich gegen Ungerechtigkeit und das kapitalistische System. Insgeheim erhofft er sich davon, auch ein Mädchen zu beeindrucken.

Er entschließt sich dazu, einen Luxuswagen anzuzünden und somit ein Zeichen zu setzen – in jeder Hinsicht. Das Vorhaben misslingt, denn Glocke wird bei seiner Tat gefilmt. Wenig später landet die Aufnahme im Netz und er wird zum nicht ganz so freiwilligen Internetstar. Begehrt ist er danach allerdings auch bei den Behörden. Die Luft wird eng, also nichts wie weg. Aber wohin eigentlich? Im Internet stößt er auf die Initiative eines Unbekannten. Er ruft Gleichgesinnte dazu auf, gemeinsam aus dem System auszubrechen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Teilnehmer sind dazu eingeladen, zu ihm auf seine Berghütte zu ziehen.

Es ist die perfekte Gelegenheit für Glocke, sich der Gruppe um Judith (Milena Tscharntke), Steffi (Matilda Merkel), Paule (Enno Trebs) und Elias (Tom Gronau) anzuschließen. Doch geht das mit dem Aussteigen so leicht wie erhofft? Letztlich wird sich herausstellen, dass nicht alles so ist, wie es zunächst scheinen mag.

Der Film „Raus“ feierte am 17. Januar dieses Jahres seine Leinwand-Premiere. Am 26. Juli erscheint er auf DVD und kann vorab geordert werden.

Produkte von Amazon.de

Bewerte den Artikel

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen