„DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ – Zerstört der Mensch die Erde? | Happy Entertainment | 09.07.2020

0

In „DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ setzen wir uns mit der Frage auseinander: „Haben die Wissenschaftler der „Anthropocene Working Group“ Recht?“

Die Epoche des Mensche 2020 Dokumentation Film Kino Kaufen News Kritik

Womit haben sie denn vielleicht Recht? Sie sagen, wir Menschen sind im Zeitalter des Anthropozän angekommen. Soll bedeuten, der Mensch beherrsch die Erde, verändert sie und zerstört sie durch seine Ausbeutung. Die Natur bestimmt nicht mehr das Leben auf unserem Heimatplaneten. Doch haben die Wissenschaftler Recht?

In „DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ nimmt uns das Kamerateam mit auf eine Reise entlang der ellenlangen Betonmauern, die die Küste Chinas schützen sollen, bis hin zu dem weltweit größten Bagger im Tagebau in Nordrhein-Westfalen, der Pottasche-Mine im Ural, die sibirische Industriestadt Norilsk, das australische Great Barrier Reef und den Verdunstungsbecken in der Atacama-Wüste geführt, wo Lithium gewonnen wird. Dem Zuschauer wird damit aufgezeigt, wie sehr der Mensch den Globus beherrscht und verändert.

Entführt werden wir auf sechs Kontinente, auf denen die Filmemacher beweise, dafür sammeln, wie sehr wir das Leben des Planeten mit unserem Tun beeinflussen. Ob die Wilderer, die das Aussterben von Tierarten in Kauf nehmen, nur um Profit zu machen. Oder die russische Stadt Norilsk, die nur 320 Kilometer nördlich des Polarkreises liegt und eine der dreckigsten Städte Russlands ist. In ihr werden jährlich bis zu 200 Milliarden Tonnen Material aus den obersten Erdschichten gefördert, um beispielsweise Marmor als Baumaterial oder für Kopien antiker Staturen zu gewinnen.

Die Epoche des Mensche 2020 Dokumentation Film Kino Kaufen News Kritik

Die vielfach preisgekrönten Künstler und Filmemacher Jennifer Baichwal, Nicholas de Pencier und Erward Burtynsky schufen mit „DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ einen beeindruckenden Dokumentarfilm darüber, wie massiv der Mensch die Erde dominiert, sie verändert und damit auch das Überleben des blauen Planeten gefährdet. Für die deutsche Fassung konnte als Erzähler der Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke gewonnen werden.

Wer mehr darüber wissen will, „DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ kommt am 10. September 2020 in die deutschen Kinos.

©Bilder Happy Entertainment – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen