„Die Tribute von Panem“ kommt mit neuem Film zurück ins Kino | Lionsgate

0

Fans der „Die Tribute von Panem“-Reihe hergehört: Die Reihe kehrt in die Kinos zurück!

Schon vor einiger Zeit kündigte die Autorin hinter den drei Panem-Romanen ein viertes Buch an. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine direkte Fortsetzung die an die Handlung anknüpft, sondern um ein Prequel. Ersten Informationen zu Folge spielt die Geschichte dabei während der zehnten Hunger Games. Demnach befinden wir uns 64 Jahre vor der Geschichte rund um Katniss im ersten Teil. Dem voran gab es in Panem einen Krieg, der auch noch zehn Jahre später das Leben der Menschen nachhaltig beeinflusst.

Nun gab das Studio Lionsgate bekannt, den Roman mit dem Titel „The Ballad of Songbirds and Snakes“, verfilmen zu wollen. Dafür habe man auch schon während des Schreibens mit der Autorin zusammengearbeitet. 

Ab wann man mit einem Kinostart rechnen darf, ist derzeit noch unklar.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen