Dystopische, kontaktlose, virtuelle Zukunft: „Live“ als Video-on-Demand | UCM.ONE | 05.02.2021

0

Von einer Zukunft ohne menschliche Begegnungen handelt der Film „Live“, der als Video-on-Demand für alle Heimkino-Fans abrufbereit ist.

Als Lisa Charlotte Friedrich mit dem Film „Live“ ihr Regiedebüt vorbereitete, ahnte sie noch nicht, was die Zukunft bringen würde. Sie skizziert ein Szenario, in dem sich die Gesellschaft weitgehend virtuell, aber nicht mehr persönlich begegnen darf. Die Ironie dieser Geschichte ist, dass die geplante Kinopremiere im vergangenen Dezember aufgrund von Kontaktbeschränkungen nur virtuell stattfinden konnte.  

Allerdings dachte die Regisseurin und Drehbuchautorin nicht etwa an eine Pandemie. In ihrer dystopischen Zukunftsvision ist es die Gefahr von Terroranschlägen, durch welche die Menschen zur Isolation gezwungen werden. Wie diese Zukunft aussieht und wie erschreckend nah sie an der aktuellen Realität ist – davon können sich die Zuschauer selbst überzeugen. „Live“ steht als VoD zum Abruf bereit.

Inhalt

In zurückliegender Zeit gab es so viele Terroranschläge, weswegen es zu drastischen politischen Maßnahmen gekommen ist. Die Menschen sollen sich nicht mehr versammeln oder persönlich begegnen. Supermärkte haben geschlossen, Veranstaltungen wie Konzerte sind untersagt und Gaststätten bleiben zu. Die Psychologin Claire (Karoline Marie Reinke) arbeitet als Psychologin, um Überlebende von Terroranschlägen zu betreuen.

Bei einem ihrer Einsätze findet sie bei einem Patienten eine Eintrittskarte aus Papier – etwas, das schon längst nicht mehr existieren dürfte. Kunst und Kultur haben sich schließlich nur noch in den digitalen Raum verlagert. Dieses Erlebnis erzeugt aber bei Claire das Verlangen, aus der Isolation auszubrechen. Sie sucht daraufhin Kontakt zu ihrem Bruder Aurel (Anton Spieker), der als Trompeter darunter leidet, immer nur vor virtuellem Publikum zu spielen. Die beiden Geschwister planen mit Unterstützung ein geheimes Konzert, das vor echten Zuschauern stattfinden soll.

© Bilder und Trailer UCM.ONE – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen