„Elise und das vergessene Weihnachtsfest“ – SOS an den Weihnachtsmann ab November im Kino | Capelight Pictures | 29.09.2020

0

Ab dem 12. November 2020 kann man gemeinsam mit der Familie „Elise und das vergessene Weihnachtsfest“ im Kino ansehen.

Elise und das vergessene Weihnachtsfest 2019 Film Kino Kaufen Shop News Trailer Kritik

Weihnachten ist eine der schönsten Zeiten im Jahr. Man feiert mit der Familie und Freunden zusammen und genießt die Zeit bei leckerem Essen und Trinken. Mit „Elise und das vergessene Weihnachtsfest“ (OT: Snekker Andersen og den vesle bygda som glomte at det var jul) werden wir in diesem Jahr auf das Weihnachtsfest besinnlich eingestimmt. Der Nummer-eins-Kinoerfolg aus Norwegen von Regisseurin Andrea Eckerbom bringt weihnachtliche Magie in unsere Kinos.

Inhalt:

Als Elise am 24. Dezember aufwacht, sollte es doch ein Tag wie jeder andere sein. Oder? Sie hat das Gefühl, dass dieser Tag doch anders ist, als all die vergangenen Tage. Also macht sie sich auf die Suche nach ihrem Papa. Doch auch der hat keine Ahnung, was so besonders an diesem Tag sein soll. Auch keiner im Dorf weiß was, denn die Menschen sind da sehr vergesslich. Als Elise auf dem Dachboden einen Holzkasten findet, der 24 bemalte Türchen hat, fragt sie sich, warum da „Fröhliche Weihnachten“ draufsteht. Als macht sie sich auf den Weg und besucht den Tischler, der den Kasten gefertigt hat. Der merkt sofort, dass alle hier Weihnachten vergessen haben. Hier muss Hilfe her. Und die kann nur einer geben, nämlich ein älterer Herr mit Rauschebart und rotem Mantel. Doch Elise hat noch nie was von dem gehört. Jetzt heißt es handeln, denn viel Zeit bleibt nicht mehr, um die Erinnerungen der Dorfbewohner an die schönste Zeit des Jahres wiederzuerwecken. Für Elise beginnt eine unvergessliche Nacht voller Wunder.

Trailer:


©Nordisk Film Nor

©Bilder Capelight Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen