Erster Trailer kündigt Die Eiskönigin 2 an | Walt Disney Studios

0

Sechs Jahre, nachdem der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten in die Kinos kam, erhält er in diesem Jahr eine Fortsetzung. Dazu ist nun der erste Trailer online, der schon die erste Vorfreude auf „Die Eiskönigin 2“ weckt.

Ziemlich unerwartet gibt Disney schon jetzt einen Vorgeschmack auf den neuen Kinofilm, der am 21. November und damit passenderweise zur Weihnachtssaison erscheint. Zumindest bislang sind noch keine wirklich konkreten Angaben über die Handlung bekannt. Dafür wissen die rund zwei Minuten mit atemberaubenden Landschaften und mit viel Liebe fürs Detail gestalteten Figuren zu begeistern – also das, wofür schon „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ 2013 stand und ein junges wie gleichermaßen erwachsenes Publikum für sich gewann.

Der Teaser zeigt allerdings auch eine recht düstere Atmosphäre. Elsa begibt sich dabei offenbar aus Arendelle hinaus auf das weite Meer hinaus. Mit dabei sind erwartungsgemäß auch die anderen bekannten Protagonisten wie das Rentier Kristoff, der Schneemann Olaf und ihre Schwester Anna. Und wenn schon die Rede von alten Bekannten ist: Mit Chris Buck und Jennifer Lee sind abermals die beiden Regisseure an Bord, die sich schon für den ersten Teil zuständig zeigten. Dafür stammt das Drehbuch nun von Allison Schroeder, aus deren Feder unter anderem der ebenfalls von Walt Disney produzierte Film „Christopher Robin“ stammt.

Damals hatte „Die Schneekönigin“, die an das gleichnamige Märchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen angelehnt ist, rund 1,3 Milliarden US-Dollar eingespielt. Kein anderer Animationsfilm konnte ein derartiges Ergebnis für sich verbuchen.

Ab 21. November im Kino.

5 (100%) 4 vote[s]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen