„Freitag, der 13.“ - Jason Vorhees kämpft gegen Covid-19 | 29.06.2020

0

New York geht nun neue Wege um Covid-19 zu bekämpfen und „Jason“ aus „Freitag der 13.“ soll dabei helfen.

Die andauernde Pandemie lässt die Welt nicht zur Ruhe kommen und so ist es wichtig, sich an die verschiedenen Hygiene-Maßnahmen zu halten. Um zu zeigen, wie wichtig die Einhaltung ist, holte sich nun auch New York einen prominenten Vertreter mit ins Boot.

Niemand geringeres als Jason Vorhees aus „Freitag der 13.“ beteiligt sich nun auch an diesen Maßnahmen. Denn wenn auch Jason schon extrem gefährlich ist, der Virus ist noch weitaus gefährlicher und hat schon wesentlich mehr Menschenleben auf dem Gewissen.

So hoffen die Macher, noch mehr Menschen über die Wichtigkeit, Masken zu tragen, aufmerksam zu machen. Eine interessante Herangehensweise, wie wir finden.

Quelle: Instagram
© Bilder: Paramount Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen