Kinostart steht fest: „LOVE SARAH – LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT“ | Weltkino Filmverleih GmbH | 25.05.2020

0

Ursprünglich sollte „LOVE SARAH – LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT“ von Regisseurin Eliza Schroeder am 15. Mai 2020 in den deutschen Kinos anlaufen. Dann wurde der Termin aufgrund der aktuellen Lage vorerst ausgesetzt, doch jetzt hat uns Weltkino Filmverleih ein Update dazu gegeben und den neuen Starttermin bekannt gegeben. Der Film startet nach deren Planung am 10. September auf der großen Leinwand.

LOVE SARAH - LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT Film 2020 Kino Plakat
Ab 10. September 2020 im Kino

Schröder hat mit viel Herz, Humor und einem bezauberndem Ensemble die romantische Tragikkomödie „LOVE SARAH – LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT“ in ihrer Wahlheimat England inszeniert. Dabei berührt der Film gleichermaßen, wie er auch jedem das Wasser im Munde zusammen laufen lässt. So werden wir zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten, die eigens vom Spitzenkoch Yotam Ottolenghi für den Film kreiert wurden, sehen. Ein erster deutscher Trailer wurde jetzt veröffentlicht.

Inhalt: Clarissa (Shannon Tarbet) erbt nach dem unerwarteten Tod ihrer Mutter Sarah (Candice Brown), die eine bekannte Londoner Konditorin war, einen teuren Mietvertrag in Notting Hill. Dort wollte sie sich ihren Traum einer eigenen Bäckerei erfüllen. Clarissa übernimmt zusammen mit ihrer besten Freundin Isabella (Shelley Conn) und ihrer Oma Mimi (Celia Imrie) den Laden und versucht den Traum ihrer Mutter Wirklichkeit werden zu lassen.

© Bilder und Trailer: Weltkino Filmverleih GmbH – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen