Komplette Serie Ausgerechnet Alaska auf DVD und Blu-ray veröffentlicht | Turbine Media Group

0

Ganze 110 Folgen kamen zwischen 1990 und 1995 in der Serie „Ausgerechnet Alaska“ zusammen. Sie entwickelte sich dank ihres teils bizarren Humors und schönen Bildern zu einer der beliebtesten Serien überhaupt. Alle sechs Staffeln erscheinen jetzt auf Blu-ray und DVD.

So manch ein Leser war mit Sicherheit noch nicht einmal geboren, als hierzulande die erste Folge von „Ausgerechnet Alaska“ am 10. Juni 1992 auf dem Fernsehsender RTL plus lief. Ja – damals noch auf einem Röhrenfernseher. An flache Bildschirme oder HD ließ sich noch nicht denken. Schnell entwickelte sich die Serie zu einem echten Kult. Insgesamt entstanden sechs Staffeln mit 110 Folgen.

Wer noch nichts über die humorvolle und so angenehm eigenwillige Geschichte über einen New Yorker Arzt im Nirgendwo weiß, kann das nachholen. Sie ist ab sofort im Komplettpaket auf DVD und Blu-ray verfügbar. Außerdem erwartet die Zuschauer Bonusmaterial in Form von unveröffentlichten Szenen, Outtakes, Einblicken hinter die Kulissen sowie diversen Promo-Clips. Für alle Fans ist das ohnehin ein Muss.

Die Zuschauer begleiten den frisch gebackenen Arzt Dr. Joel Fleischmann (Rob Morrow). Er absolvierte sein Studium in New York, wo er sich rundum wohlfühlt. Sein Studium hat der Staat finanziert und der erwartet eine Gegenleistung: Nach dem Stipendium muss der Mediziner seinen Pflichtdienst antreten. Der führt ihn in den US-Bundesstaat Alaska. Genauer gesagt verschlägt es ihn in die fiktive Kleinstadt Cicely. Dort trifft er auf den alternden Millionär Maurice J. Minnifield (Barry Corbin), der aus dem Ort eine echte Metropole machen will. Maggie O’Connell (Janine Turner) ist unterdessen eine junge Pilotin, zu der Dr. Fleischmann eine Hassliebe entwickelt. Viele weitere Bewohner und ihre Eigenheiten sorgen immer für Reibungspunkte mit dem Arzt aus der großen Stadt, den ein chronisches Heimweh plagt.

Ende des vergangenen Jahres machten Gerüchte die Runde, dass „Ausgerechnet Alaska“ mit den früheren Darstellern wiederbelebt werden soll. Aufhänger für das Revival könnte die Rückkehr des Mediziners nach Cicely aufgrund der Beerdigung eines alten Freundes sein. Dabei trifft er erneut auf die Charaktere und unter Umständen könnten Dr. Fleischmann und Maggie endlich zueinanderfinden. Über einen möglichen Start der neuen Folgen ist noch nichts Konkretes bekannt. Denkbar wäre jedoch dieser Herbst. Die Zeit bis dahin lässt sich hervorragend mit den sechs Staffeln aus den 90er-Jahren verkürzen.

5 (100%) 4 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen