„Man from Beirut“ ab heute im Handel | EuroVideo Medien | 24.09.2020

0

Der Neo Noir Film aus Berlin „Man from Beirut“ von Filmemacher Christoph Gampl ist ab dem heutigen 24. September 2020 auf Blu-ray, DVD und als digitaler Kauf verfügbar.

Für Gampl ist es nicht das erste große Projekt, allerdings ein ziemlich aufregendes, da der Film mit einem eher geringen Budget von nur 250.000 Eur und einer Drehzeit von nur 14 Tagen realisiert wurde. Unterstützung bekam er vom Hauptdarsteller Kida Khodr Ramadan („4 Blocks“), der auch gleich noch seine Tochter mit zum Set gebracht hat und viele andere Schaupieler für den Film gewinnen konnte. So sehen wir in weiteren Rollen Frederick Lau („Türkisch für Anfänger“) Lucas Gregorowicz („Lammbock“) oder Susanne Wüst („Parfum“).

Inhalt

Momo ist ein ganz besonderer Auftragskiller, denn er ist blind. Als er bei einem Auftrag das Leben eines jungen Mädchens verschont, gerät plötzlich alles aus den Fugen, denn der Jäger wird zum Gejagten.

© Bilder und Trailer: Filmwelt – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen