"MY ZOE" ab 14.11. im Kino und schon jetzt vorbestellbar | Warner Bros.

0

Was wenn man ein schreckliches Ereignis abmildern könnte, indem man sich über die gängigen Richtlinien hinwegsetzt und Wege geht, die moralisch zwiespältig sind. Oder um es kurz zu sagen, wie weit darf bedingungslose Mutterliebe gehen?

Mit dem Thema setzt sich die zweifach Oscar®-nominierte Künstlerin Julie Delpys in ihrem Film “My Zoe” auseinander. Der Film kommt am 14. November in die deutschen Kinosäle und kann jetzt bereits auf Blu-ray und DVD vorbestellt werden. Ein packendes Drama, welches den Zuschauer schnell in seinen Bann zieht und die Frage im Raum stehen lässt, was darf man tun, wenn einem das Schicksal böse mitspielt.

Inhalt: Die Genetikerin Isabelle (Julie Delpy) lebt von ihrem Mann getrennt und der ständige Streit ums Sorgerecht ihrer gemeinsamen Tochter Zoe (Sophia Ally) zerrt an den Nerven. Zusammen mit ihrem neuen Freund möchte sie die ins Stocken geratene Kariere wieder ankurbeln. Plötzlich verstirbt die geliebte Tochter und Isabelle möchte diese durch die Möglichkeiten der Genetik wieder neu erschaffen lassen. Dazu reist sie zu einer Klinik in Russland, wo sie einen renommierten Fruchtbarkeitsarzt (Daniel Brühl) bittet, ihr zu helfen.

Produkte von Amazon.de

© Bilder und Trailer: Warner Bros. Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen