Paul Thomas Andersons neuestes Meisterwerk „Licorice Pizza“ ist in ®Oscar Laune | Universal Pictures | 11.02.2022

Licorice Pizza Kino Trailer Film 2022 Blu-ray DVD Artikelbild

Paul Thomas Andersons neuestes Meisterwerk „Licorice Pizza“ ist in ®Oscar Laune und hat eine mehrfache Chance auf den Preis.

Der neueste Film von Paul Thomas Andersons steht in den Startlöchern, um uns auf eine Reise zurück in vergangene Zeiten zu nehmen. So führt uns „Licorice Pizza“ zurück in die Siebziger, wo Schlaghosen, lange Haare und bunte Kleidchen auf der Tagesordnung standen. Bereits vier Jahre sind vergangen, seit Anderson für seinen Film „Der seidene Faden“ mit dem ®Oscar ausgezeichnet wurde. Daher freuen wir uns, dass es jetzt ein weiterer Film von ihm in die Lichtspielhäuser geschafft hat.

Für seinen Cast konnte Anderson dann auch in die Vollen greifen. Neben dem Shootingstar Cooper Hoffman, welcher der Sohn des verstorbenen Schauspielers Philip Seymour Hoffman ist, brilliert auch die Grammy-nominierte Musikerin Alana Haim, aus der Schwesternband Haim, in einer Hauptrolle. Für Hoffman ist es sein Debüt-Film, mit dem er wohl in die großen Fußstapfen seines erfolgreichen Vaters treten wird. Aber auch der Rest des Casts liest sich wie die Nominierten-Liste der nächsten ®Oscar-Verleihung. Denn wir finden neben dem achtfach Oscar®- und dreifach Golden-Globe-nominierten Bradley Cooper („Silver Linings“), dem zweifachen Oscar®-Gewinner Sean Penn („Milk“), der mit diversen Emmys geehrte Maya Rudolph („Brautalarm“) auch noch den mehrfach Grammy-prämierten Kultmusiker Tom Waits („Down By Law“) in der Auflistung. Ein Ensemble, was sich sehen lassen kann.

Am Donnerstag, den 27. Januar 2022, ist „Licorice Pizza“ in den deutschen Kinos gestartet und schon jetzt kann man den Film auch auf Blu-ray und DVD im Handel finden.

Paul Thomas Andersons neuestes Meisterwerk „Licorice Pizza“ kann sich gleich mehrfach freuen, denn der Film wurde in mehreren Kategorien für den ®Oscar nominiert. Dazu gehören die Kategorien „Beste Regie“, „Bestes adaptiertes Drehbuch“ und „Bester Film“.

Inhalt

Wir schreiben das Jahr 1973 im kalifornischen San Fernando Valley, wo sich zwischen dem jungen Teenager Gary Valentine (Cooper Hoffman) und der Mittzwanzigerin Alana Kane (Alana Haim) eine Freundschaft entwickelt, sie eher ungewöhnlich ist. Ist sie doch einige Jahre älter als Gary. Die beiden leben in einer Zeit wo Gelegenheitsjobs, geträumte Schauspielkarrieren, Abhängen mit den Freunden, eine aufwühlende Politik, groovy Musik von der Platte und selbst gedrehten Filmen auf Super 8 den Alltag der jungen Generation prägen. Und inmitten dieser bunten Stimmung, entstehen auch noch Gefühle zwischen Gary und Alana, die sich zu einer turbulenten und ungewöhnlichen Romanze entwickeln.

© Bilder und Trailer: Universal Pictures – Alle Rechte vorbehalten!