Science-Ficiton-Thriller Replicas ab Mai für Heimkinofans verfügbar | Concorde Home Entertainment

0

Keanu Reeves in der Rolle als Neurowissenschaftler, der seine tote Familie von den Toten auferstehen lässt: Das zeigt der Film „Replicas“, der in diesem Januar in den USA angelaufen ist. Das deutsche Publikum darf sich nun auf den Heimkino-Start am 9. Mai freuen.

Will Foster (Keanu Reeves) trifft ein Schicksalsschlag mit voller Breitseite. Seine Ehefrau Mona (Alice Eve) und die drei gemeinsamen Kinder kommen bei einem tragischen Autounfall allesamt ums Leben. Dieser schwere Einschnitt nimmt ihm den Sinn. Doch Foster ist Neurowissenschaftler und gilt als brillantes Genie. Sein Fachgebiet ist die synthetische Biologie und er hat sich dabei auf die Forschung am menschlichen Gehirn spezialisiert.

Seit längerer Zeit arbeitet er bereits an der Möglichkeit, Teile des Gehirns in Körper von Robotern zu integrieren. Ursprünglich war dieses Projekt eigentlich ausschließlich für verwundete Soldaten bestimmt. Nun sieht der Familienvater darin seine Chance. Er will sich seine Familie zurückholen und lässt sie gewissermaßen als Kopie wieder auferstehen. Ihm ist es dabei gleich, dass er gegen alle Gesetze verstößt: Gegen die des Labors, seines Landes und der Natur. So unglaublich es scheint, was ihm glückt – es hat auch seine Konsequenzen. Nicht lange und die Aufsichtsbehörde der Regierung wird auf sein Handeln aufmerksam.

Am 9. Mai erscheint „Replicas“ auf DVD und Blu-ray sowie als Video-on-Demand. Wer sich für den Science-Fiction-Thriller interessiert, kann ihn schon jetzt vorbestellen.

Produkte von Amazon.de

5 (100%) 2 votes

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen