„SCOOBY!“ wedelt ab sofort auf 4K UHD, Blu-ray und DVD im Heimkino herum | Warner Bros. | 12.11.2020

Scooby Voll Verwedelt im Kino Artiklebild

“Scooby!” hat sich wie erwartet am heutigen 12. November 2020 auf Blu-ray, DVD und 4K UHD in den Handel aufgemacht und wartet jetzt darauf, in den heimischen Wohnzimmern angesehen zu werden.

“Scooby!” zeigt die Anfänge von Scooby-Doo und lüftet das Geheimnis um die Mystery Inc., wie trafen sie aufeinander und warum schlossen sie sich überhaupt zusammen?

Für die Figuren konnte der Regisseur Tony Cervone eine gute Auswahl an Sprechern verpflichten. So schlüpft in die Rolle des Scooby-Doo, Kiersey Clemons („Bad Neighbors 2“), Dee Dee wird von Zac Efron („Greatest Showman“ ) übernommen, Will Forte („Booksmart“) spricht Fred und Shaggy, der beste Freund von Scooby-Doo bekommt die Stimme von Jason Isaacs („Harry Potter“).

Die originale TV-Serie, die eigens für das amerikanische Samstag Morgen Programm produziert wurde, lief zwischen 1969 und 1976. Hauptprotagonisten der Serie waren Scooby-Doo und vier Detektive, die in ihrem Van die Welt bereisten, um rätselhafte Begebenheiten aufzulösen. In den meisten Fällen fanden sie heraus, dass das Ereignis was es zu untersuchen gab, das Resultat von Kriminellen war.

Inhalt

In “Scooby!” geht es darum, wie die beiden Freunde Scooby und Shaggy aufeinander trafen und wie sie dann zum Mystery Inc. zusammen mit ihren Detektivfreunden Fred, Daphne und Velma wurden. Nachdem hunderte Fälle von dem Team aufgedeckt wurden und sie zusammen die größten Abenteuer bestritten haben, steht ihnen das größte Rätsel aller Zeiten bevor. Denn der Geisterhund Zerberus soll von einer geheimnisvollen Verschwörung freigelassen werden. Und während sie damit beschäftigt sind, die „Bellokalypse“ aufzuhalten, finden sie heraus, dass Scooby eine große Bestimmung hat.

© Bilder und Trailer: Warner Bros. – Alle Rechte vorbehalten!



Scooby! (DVD)

Neu ab: 6,99 € Auf Lager
kaufe jetzt

Schreibe einen Kommentar