„SHORTY UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERRIFFS“ will uns ab Juli in den Kinos begeistern | Alpenrepublik | 09.05.2021

0

Der bezaubernde Animationsfilm „SHORTY UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERRIFFS“ will uns ab dem 8. Juli 2021 in den Kinos begeistern.

Shorty und das Geheimnis des Zauberriffs Film 2021 Kinostart Kino Plakat
Bald im Kino

Die Regie, das Drehbuch und die Produktion wurde von Peter Popp übernommen. Für seinen Film konnte er zahlreiche bekannte Schauspieler als Synchronsprecher verpflichten, die den quirligen Meeresbewohnern ihre Stimme liehen. So zum Beispiel Andreas Bourani, Emilia Schüle, Veronika Ferres und Hannes Jaenicke.

Inhalt

Der kleine Korallenfisch Shorty lebt zusammen mit seiner Schwester Indigo, seinem besten Freund Jake in einem farbenprächtigen Riff, als dieses von einem Schleppnetz innerhalb von Sekunden zerstört wird. Als sie sich in all dem hinterlassenen Chaos endlich wiederfinden, beschließen sie, sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Zauberriff zu machen, um ein neues Zuhause zu finden. Doch außerhalb des schützenden Riffs lauern Gefahren und Abenteuer, die sie niemals erwartet hätten.

Ein Trailer steht zur Zeit leider noch nicht zur Verfügung.

© Bilder: Alpenrepublik – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare