Vom Lebensblut Schottlands: Scotch – A Golden Dream erscheint auf DVD | Polyband

0

Whisky gilt unbestritten als das Nationalgetränk Schottlands. Der dokumentarisch angelegte Film „Scotch – A Golden Dream“ erzählt die Geschichte über das „Wasser des Lebens“, wie es gelegentlich auch bezeichnet wird und stellt die wichtigsten Protagonisten vor. Ab Mitte Juli ist die DVD erhältlich.

Erstmals bekam ein Publikum „Scotch – A Golden Dream“ in diesem Frühjahr zu sehen: Auf dem Glasgow Film Festival feierte die Dokumentation ihre Premiere, bevor sie kurz darauf in den Kinos Großbritanniens Einzug hielt. Dauerhaft in den Lichtspielhäusern wird der Film hierzulande nicht laufen. Allerdings ist für den 4. Juli ein Launch-Event der Whiskybrennerei Bruichladdich in München angekündigt, das zugleich die Deutschlandpremiere für das Werk von Regisseur Andrew Peat darstellt.

Wem es nicht möglich ist, an besagtem Tag in die bayerische Landeshauptstadt zu reisen, kann sich „Scotch – A Golden Dream“ ab 19. Juli auch für das Heimkino sichern. An diesem Tag veröffentlicht Polyband zunächst eine limitierte Malthead Edition auf DVD. Hier erwartet die Zuschauer neben der exklusiven, deutschen Sprachfassung auch das eine oder andere Extra, wie beispielsweise ein Kofferanhänger oder ein Postkarten-Set. Diese Version wird im Whisky-Fachhandel bereitstehen. Für einen späteren Zeitpunkt ist des Weiteren eine Standard-Edition vorgesehen. Und wer sich den Film gern im Originalton anschauen möchte, erhält „Scotch – A Golden Dream“ auch schon zum aktuellen Zeitpunkt auf DVD.

Scotch - A Golden Dream Film_1

Inhalt: Einen detaillierter Blick auf das Whisky-Handwerk wirft der Film „Scotch – A Golden Dream“, dessen Aufnahmen komplett in Schottland entstanden sind. Im Gälischen wird das Getränk als „Uisge Beatha“ – zu Deutsch: Wasser des Lebens, bezeichnet. Die Dokumentation zeigt, wo dessen Quellen entspringen und wie die Herstellung erfolgt.

Bei der Beantwortung der Fragen helfen die bekanntesten Protagonisten der Branche. Im Mittelpunkt steht dabei Jim McEwan. Der Brennmeister gilt heute als echte Whisky-Legende. Er schaut auf eine mehr als fünf Jahrzehnte andauernde Karriere zurück. Sein Weg begann als Auszubildender und führte ihn schließlich bis zur Übernahme der einst brachliegenden Bruichladdich Distillery. Er hauchte der Brennerei auf seiner Heimatinsel Islay neues Leben ein und führte sie zu einer weltweit etablierten Größe.

Produkte von Amazon.de

5 (100%) 2 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen