Vom romantischen Date auf die Flucht durch Berlin: Nightlife | Warner Bros.

0

Gerade noch ein Tête-à-Tête, doch viel Zeit bleibt nicht zum Kennenlernen, denn schon befindet sich ein potenzielles Pärchen gemeinsam mit dem Störenfried des Dates auf der Flucht. Dabei geht es um Leben und Tod – eine bessere Gelegenheit, den Gegenüber kennenzulernen, bietet sich wohl kaum. Zu sehen gibt es das schon bald in der Komödie „Nightlife“ im Kino.

Am 13. Februar kommt die deutsche Produktion „Nightlife“ in die Kinos. Der Film erzählt eines der wohl verrücktesten Dates aller Zeiten. Die Inszenierung übernahm Regisseur Simon Verhoeven. Der älteste Sohn von Schauspielerin Senta Berger dürfte den meisten Zuschauern schon durch erfolgreiche Filme wie „Männerherzen“ oder „Willkommen bei den Hartmanns“ bekannt sein.

Die beiden Hauptdarsteller Palina Rojinski und Elyas M’Barek arbeiteten bereits bei „Männerherzen“ mit Verhoeven zusammen. Zudem standen die zwei Schauspieler in „Traumfrauen“ gemeinsam vor der Kamera. Einen ersten vielversprechenden Trailer gibt es schon einmal vorab.

Inhalt: Milo (Elyas M’Barek) ist Barkeeper in Berlin. Eines Abends reiht sich ein Zufall an den nächsten und dadurch lernt er seine Traumfrau kennen – davon ist er überzeugt. Er verabredet sich mit Sunny (Palina Rojinski) auf ein gemeinsames Date. Nach dem ersten romantischen Abtasten nimmt das Treffen eine unerwartete Wendung: Plötzlich taucht nämlich Milos Kumpel Renzo (Frederick Lau) auf und platzt dazwischen. Er steckt in großen Schwierigkeiten, denn die halbe Unterwelt der Hauptstadt ist ihm auf den Fersen. Viel Gelegenheit, nach dem Warum zu fragen, bleibt leider nicht. Das Trio muss sich auf die Flucht durch das nächtliche Berlin begeben und um Leib und Leben fürchten.

Ab 13. Februar im Kino.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen