Marvel’s Iron Man VR – PSVR Review | Sony Interactive Entertainment | 07.07.2020

Marvel's Iron Man VR 2020 Spiel Konsole Shop Kaufen Review Kritik News

Marvel's Iron Man VR 2020 Spiel Konsole Shop Kaufen Review Kritik NewsEinmal im Leben ein Superheld sein und die Welt retten – diesen Wunsch macht der neue Titel Marvel´s Iron Man“ vom Studio Camouflaj wahr – und zwar exklusiv für die SONY-Konsole in Virtual Reality. Ich habe mich in den Kampfanzug von Tony Stark gezwängt und schildere euch im Nachgang meine Eindrücke als Iron Man.

In „Marvel´s Iron Man“ übernehmen wir also die Rolle von Tony Stark. Inhaber von Stark Industries, einem milliardenschweren Unternehmen im Segment der Waffenindustrie. Zudem ist Tony Konstrukteur des genialen Kampfanzuges – Mark 42. Dieser ermöglicht es zu fliegen, Feuersalven abzufeuern und ist obendrein fast unzerstörbar.

Bevor man das eigentliche Spiel startet, wird man durch eine umfangreiche Einstellung des VR-Headsets bzw. der Motion-Controller geführt. Für die Steuerung des Iron-Man sind die bunt leuchtenden Controller nämlich strikte Voraussetzung. Damit euch später alle Flugmanöver gut gelingen, wird u.a. der Armabstand sowie der Abstand beim Greifen mit der SONY-Kamera kalibriert.

Marvel's Iron Man VR 2020 Spiel Konsole Shop Kaufen Review Kritik NewsEinmal im Spiel angekommen startet euer VR-Erlebnis mit dem Tutorial. Man findet sich auf einer kleinen Insel vor dem Stark-Anwesen umgeben von Meer und zerklüfteten Felsformationen wieder. Ich kann das Tutorial nur dringend empfehlen, denn zu Beginn kann die Steuerung des Anzugs einen schon etwas verwirren. Marvel´s Iron Man VR“ ist eine 365 Grad-Erfahrung. Meint, man spielt im Stehen in einem vordefinierten Bewegungsradius und kann und muss sich frei in alle Richtungen des Raumes bewegen. Im Tutorial wird dieses anhand von einigen Schieß- bzw. Flugübungen spielerisch geübt.  Bereits im Tutorial stellt sich dann der WOW-Effekt ein. Es fühlt sich einfach genial an, wenn man das erste Mal, das HUD direkt vor sich sieht und vom Boden abhebt – dann ist man Iron Man – das Immersionsgefühl beim Fliegen, ist den Jungs von Camouflaj einfach super gelungen. Nach ein paar Minuten Eingewöhnungszeit beherrscht man die Steuerung des Anzuges intuitiv. Handflächen an den Körper ziehen und gleichzeitig die Schub-Taste am Controller betätigen und schon steigt man auf. Über das weite Ausstrecken der Arme und gleichzeitiger Nutzung der Schubtaste fliegt man geradeaus, über das Neigen des VR-Headsets führt man Richtungswechsel durch. Schnelles Doppeldrücken der T-Taste löst einen Turbo-Dash aus, der die Fluggeschwindigkeit deutlich erhöht. Das Abfeuern der berühmten Iron Man Repulsoren funktioniert durch Zielen mit den Move-Controllern, bei nach oben geklappten Händen und Drücken der Move-Taste.

Marvel's Iron Man VR 2020 Spiel Konsole Shop Kaufen Review Kritik News„Marvel´s Iron Man VR“ verfügt über eine komplett eigenständige Storyline. In der Haupt-Story hat sich Tony Stark aus der Rüstungsindustrie zurückgezogen und entwickelt Technologien, die der Allgemeinheit im Kampf gegen das Böse helfen sollen. Nach Jahren als Superheld wird Tony von der geheimnisvollen Ghost angegriffen – einer Hackerin und Konzerngegnerin, die von Stark Industries hergestellte Waffen umfunktioniert. Sie greift Tonys Imperium an und ein erbitterter Kampf um Leben und Tod entbrennt. Dabei geht’s direkt im ersten Kapitel der Story schon zur Sache – es gilt in einem intensiven Luftkampf feindliche Drohnen abzuwehren und einen Jet vor dem sicheren Absturz zu bewahren, in dem sich Tonys Lebensgefährtin befindet…

Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten, nur so viel – man trifft im Verlauf der 8 – 10 stündigen Kampagne einige bekannte Charaktere aus dem Marvel-Universum.

Wie schneidet Marvel´s Iron Man VR denn in anderen technischen Kategorien ab? Auch hier kann ich zumeist nur Gutes berichten. Die Grafik der Texturen und Figuren ist überwiegend scharf und gut aufgelöst. Ein schönes Beispiel ist hierfür ist direkt zu Beginn die grandiose Abenddämmerung über dem Meer, oder wenn man sich das Stark-Anwesen in seiner ganzen Pracht im Detail ansieht. Nur bei einzelnen Objekten, die zumeist in der Ferne liegen, treten Unschärfen bzw. grobe Texturen auf. Der Sound kommt ebenfalls bombastisch daher – außer der knackigen Geräuschkulisse beim Beschleunigen oder Ballern fehlt auch das bekannte Main-Theme nicht im Repertoire. Die großartige deutsche Synchronfassung mit engagierten Sprechern rundet das Gesamtpaket ab. Das Prunkstück bildet aber die fantastische Steuerung mit dem genialen Immersionsgefühl.


Marvel's Iron Man VR 2020 Spiel Konsole Shop Kaufen Review Kritik NewsFazit:

Marvel´s Iron Man VR ist das Stück Virtual Reality für PSVR geworden, auf das wir alle schon so lange gewartet haben. Das Immersionsgefühl beim Fliegen unterstützt durch die intuitive Steuerung, die großartige Grafik, krachende Kämpfe, die brachiale Soundkulisse – bekannten Schauplätze aus den Marvel Comics und Filmen – die spannende Hauptstory – alles passt zusammen und kreiert eine fantastische Gesamtatmosphäre. Man merkt an allen Ecken des Spiels, dass Marvel bei der Entwicklung des Titels beratend zur Seite gestanden ist. Den Entwicklern von Camouflaj kann ich jedenfalls nur gratulieren – „Marvel´s Iron Man VR“ ist aus meiner Sicht, einer der Referenztitel für die SONY-VR-Brille geworden.

Insofern kann ich nur Jedem von euch, der sich auch annähernd für PSVR-Titel interessiert nur empfehlen diesen Titel zu spielen – egal, ob ihr Marvel-Fans seid oder nicht – ihr verpasst ansonsten ein Spiel, das endlich zeigt was mit dieser Technik alles möglich ist – und dass euch zu Iron Man werden lässt.


Pro:

  • Grandiose Gesamtatmosphäre (Marvel-Universum)
  • Großartige, intuitive Steuerung (Motion Controller)
  • 360 Grad Immersion
  • Großartige Grafik- und Soundkulisse
  • Man fühlt sich wie Iron Man

Contra:

  • Entfernte Objekte, teilweise mit groben Texturen
  • Kabel des Headsets kann zur Stolperfalle werden

 

(Michael Schröder)

©Bilder Sony Interactive Entertainment/2020 MARVEL – Alle Rechte vorbehalten!

 

  • Inhalt 9
  • Grafik 8
  • Sound 9
  • Spielspaß 10
Summary
9.0