Unterm Wolkenhimmel – Laughing under the Clouds: Gaiden – Komplettbox – Blu-ray Review | Universum Anime

0

„Donten ni Warau“ aka „Laughing under the Clouds“ aka „Unterm Wolkenhimmel“ gehört jetzt nicht gerade zu den erfolgreichsten Manga-Reihen, aber die Story hat es geschafft, als Anime, als Theaterstück und als Live Action Kinofilm adaptiert zu werden.

Bei uns in Deutschland ist die Manga-Reihe über Kazé erschienen, die Anime-Serie ist jedoch nur als Streaming im Originalton mit Untertitel im Ausland zu sehen. Doch die OVA Film Trilogie, die ca. drei Jahre nach dem Ende der Hauptserie, entstand schaffte es nun via Universum Anime, als Komplettbox nach Deutschland. Diese OVA Trilogie erzählt zusätzliche

Stories zur Hauptreihe und hat den Zusatz: Gaiden.

Die Titel der drei Filme lauten:

  • „Neues Zeitalter“
  • „Tödliches Ritual“
  • „Geheimes Experiment“

Unterm Wolkenhimmel Review bd CoverStory:

Japan Ende des 19. Jahrhunderts, Anfang des 20. Jahrhunderts, hier sind die Kumo-Brüder für das Gefängnis Gokumonjo verantwortlich. Alles andere als ein einfacher Job, viele mysteriöse Dinge gehen vor sich. In einer ruhigen Minute lassen sie Vergangenes wieder Revue passieren und erinnern sich an alte Abenteuer.

Jeder der Filme hat zwischen 52 und 62 Minuten Laufzeit und sind Spin ofs Stories zur Hauptserie. Sie wurde im Grunde geschrieben, um die Hauptstories zu erweitern und jeder Film steht für sich. Wer also die Serie bzw. die Manga-Vorlage zur Hauptstory nicht kennt, wird hier arge Probleme haben, die vielen verschiedenen Charakteren unter zu kriegen, zumal man ohne große Erklärungen in die Stories hingeworfen wird. Zeitlich spielt die Trilogie vor, während und nach der Hauptstory, aber jetzt auch nicht unbedingt in der Reihenfolge. Somit ist auch hier die zeitliche Nachvollziehbarkeit ebenfalls alles andere als einfach, wenn man die Hauptreihe nicht kennt.

Inhaltlich ist jede Folge anders und hat das Augenmerk auf unterschiedliche Charaktere; bei der ersten Story:  „Neues Zeitalter“ handelt es sich um die Wolf Truppe, eine Gefängnis-Elite-Einheit, die ihre Erlebnisse noch mal Revue passieren lassen und trainieren.

Die zweite Story „Tödliches Ritual handelt“ handelt von zwei Brüdern, Zwillingen, bei der einer sich stets versteckt halten muss, weil Zwillinge verboten sind, bis die ganze Sache aus dem Ruder läuft.

Bei der dritten und letzten Story „Geheimes Experiment“ handelt es sich um einen Superkrieger, der außer Kontrolle gerät und aufgehalten werden muss.

Wenn man sich auf die Filme einlässt, kann man sich sehr gut unterhalten fühlen, denn actionmäßig geht es schon ganz ordentlich zur Sache, dadurch, dass viele auch mit besonderen Kräften verbunden sind und auch durch die Menge der verschiedenen Charaktere erinnert es ein Hauch an Final Fantasy, ohne natürlich die Qualität zu erreichen. Aber ich muss sagen, die vielen unterschiedlichen Charaktere machen Spaß, man findet auf eine Art immer eine Identifikationsfigur.

Die Stories selbst sind sehr kurzweilig erzählt, wobei der erste Film „Neues Zeitalter“ vor allem in der zweiten Hälfte mit einigen Längen zu kämpfen hat. Der zweite und dritte Film ist da deutlich besser gelungen.

Der zweite Film „Tödliches Ritual“ bietet die meiste Dramatik, denn die Story rund um die Zwillingsbrüder ist auf ihre Art traurig und heftig, zumal hier auch sehr rücksichtslos agiert wird, wodurch die Dramatik noch mal steigt.

Der dritte Film „Geheimes Experiment“ bietet die meiste Action und die wenigste Handlung.

Unterm Wolkenhimmel Review Szenenbild001Keines der Filme baut aufeinander auf, bis auf das manche Charaktere untereinander halt auftauchen oder erwähnt werden, ansonsten gibt es kaum einen großen Zusammenhang, aber wer in Sachen Action einfach unterhalten werden will, ohne groß nachzudenken, der liegt hier natürlich richtig, denn die Action ist richtig klasse in Szene gesetzt, mit einer sehr schönen Bildersprache und toller Kampf-Choreo.

Filmisch muss man also jeden Film eher für sich betrachten, dann funktioniert die Trilogie am besten und nur dann macht wie bereits erwähnt die Reihe auch Laune.

Von den Animationen her ist das Ganze sehr hochwertig gezeichnet mit viel Liebe zum Detail und wirklich sehr gutem Charakterdesign, was besonders bei den Kämpfen sehr, sehr gut zur Geltung kommt.

Bild:

Das Bild ist zum Großteil sehr hochwertig, aber bei so manchen Rückblenden wird sehr starkes Rauschen als Stillmittel angewendet, was in dem Moment sehr unschön anzuschauen ist. Aber bis auf diese Rückblenden ist das Bild komplett frei von Rauschen und Filmkorn. Die Farben sind knallig und die Schärfe ist sehr gut und reich an Details.

Ton:

Der deutsche und der japanische Ton liegen im HD DTS 2.0 vor. Der japanische Ton bietet wirklich eine sehr gute Kraft mit guten Bässen und auch reich an Details. Der deutsche Ton dagegen ist da ein Hauch schwächer und etwas leiser abgemischt. Raumklang gibt es hier leider natürlich nicht bei beiden Tonspuren nicht.

In Sachen Syncro ist die Stimmauswahl wirklich sehr gelungen und deutsche und japanische Stimmen sind da gleichwertig.

Extras:

  • Trailer

Wieder einmal liefert uns Universum Anime kaum Bonusmaterial, nur Trailer aber diese immerhin in HD.

Fazit:

Wer die Hauptreihe nicht kennt, wird es mit dieser OVA Filmtrilogie sehr schwer haben, viele Charaktere, die man schlecht unterordnen kann und Stories, in die man ohne große Erklärungen reingeworfen wird. Dadurch entstehen natürlich viele Fragezeichen. Wer aber einfach sehr gute Action sehen möchte, ohne groß nachzudenken, der macht hier nichts falsch, denn in dem Bereich sind alle drei Filme extrem unterhaltsam und mit ihrer relativ kurzen Laufzeit für einen Film, kann man hier auch mal eben einen Film gut zwischenschieben, ohne dass man sich langweilt.

(Pierre Schulte)

© Bilder Universum Film – Alle Rechte vorbehalten!

Unterm Wolkenhimmel Review bd Cover

 

 

Hier bei amazon.de vorbestellen

 

unterm Wolkenhimmel Review DVD Cover

 

 

Hier bei amazon.de vorbestellen
  • Film
    7
  • Bild
    8
  • Ton
    6
  • User Ratings (0 Votes)
    0
    Your Rating:
Summary
70%
70
Gut

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen